Trinken Katzen überhaupt mal was?

12 Antworten

Katzen trinken in der freien Wildbahn primär aus fließenden Gewässern, da hier immer frisches Wasser da ist. In stehenden Gewässern können sich schnell krankmachende Keime breitmachen.

Bei unserer Katze war es auch so, sie trank NUR wenn jemand frisches Wasser eingefüllt hat, aber am liebsten aus dem laufenden Wasserhahn.

Wenn du deine Katze zum Trinken animieren willst, geht z.b. ein Katzenbrunnen, da fließt das Wasser und ich habe selbst schon gesehen wie die Primadonna unter den Katzen, nämlich die Perser meiner Freundin, die nie beim Trinken gesichtet wurde, auch nach einer durchwachten Nacht Observierung, naja die wurde dann spontan zum Schluckspecht mit Publikum

Wir haben auch Katzen, und wenn es Sommer ist trinken die meistens im Garten Wasser. Oder in unserem Fischteich.Wenn sie aber im Winter in der Wohnung sind müssen wir ihnen schon Wasser in einer Schüssel hinstellen-das trinken sie dann auch,aber nur wenig. Ihnen scheint das Wasser im Garten besser zu schmecken(ich sehe sie mindestens einmal am Tag beim trinken) Wir machen es dann immer so, dass wir ihnen eine Milch hinstellen(oder Eidotter, den lieben sie) und dann trinken sie auch genügend am Tag.

lass mich raten. deine katzen bekommen nur oder fast nur nassfutter?^^

katzen sind schlechte trinker. in der natur trinken sie fast ausschließlichd as blutder opfer und sie haben kaum durstgefühl. bei nassfutter nehmen sie hire flüssigkeit so auf wie sie es in der natur auch tun: übr ihre nahrung. das ist ca 75% wasser, wenn sie am tag 400gr nassfutter fressen haben sie 350ml wasser getrunken

bedenktlich ist das nicht-trinken wenn sie trockenfutterkatzen sind.

du kannst ihre wasseraufnahem erhöhen indem du ein wenig wasser übers futter schüttest. falls du dir über die wassermenge sorgen machst^^

meine katze kriegt auch nur nassfutter und säuft wie ein kamel.

das kann kritisch sei, wenn die beiden gar nicht trinken. es kann sein, dass euer leitungswasser kontaminiert ist oder furchtbar schmeckt, es kann sein, dass die beiden die tränke nicht mögen.

meine katze trinkt am liebsten aus ganz flachen schalen, die aus keramik oder ton sind, sie hat einen riesigen blumenuntertopf, den sie bevorzugt, obwohl der nicht neben dem futternapf steht.

manche katzen möchten nicht direkt am futternapf trinken.

dass deine katzen wohlauf sind, heisst leider nichts, es kann sein, dass sie erst nach jahren - dann aber heftige - beschwerden bekommen.

versuch es doch mal mit einer anderen tränke (manche katzen bevorzugen fliessendes wasser, einen katzenbrunnen zum beispiel) und mit stillem mineralwasser, das keinen hohen salzgehalt hat.

es kann natürlich auch sein, dass meine katze so viel trinkt, eben weil sie bereits irgendwie gesundheitlich beeinträchtigt ist - wer weiss :)

0
@huibu01

Man sollte sich eher Gedanken machen, wenn Katzen wie ein Kamel trinken ;) So etwas weißt oft auf Nierenprobleme hin und sollte überprüft werden

0
@Xineobe

ja klar, beim tierarzt war sie, sie hat zuviele weisse blutkörperchen, was aber an sich nicht viel heissen muss, weil sie zahnfleischentzündungen hatte. es gab keinen befund, aber ich werde das natürlich beobachten. allerdings kann es auch sein, dass es ihr bei mir ein bisschen zu warm ist...

0

Trinkt Katze Genug?

Hallo, Hab manchmal das Gefühl das meine beiden Katzen irgendwie zu wenig trinken da der Wasser napf immer fast voll ist bzw nur bis zur Hälfte ca voll ist... kann man irgendwie herausfinden ob die genug Wasser trinken? Oder es ihnen schmackhafter machen? Hab gehört kalten tee (jetzt kein Schwarztee aber vielleicht hagebutte,Kamille ect.) sollen viele Katzen auch trinken. Haben 2 Wassernäpfe in einem Zimmer liegen liegt auch direkt neben dem Futter und geschlossenen Katzen klo. Meine Katzen sind ca 15-16w alt und beides weiblich.

...zur Frage

Katzen-Rangordnung

Hallo , der Freund meiner Mutter ist neulich mit seinen zwei Katzen zu uns gezogen. Seine Katzen sind beide ca. 2 Jahre alt, beide kastriert, ein Kater und eine Katze. Unsere Katze ist ebenfalls kastriert, weiblich und 7 Jahre alt. Meine Katze ist sehr dominant und wird jetzt aber stark von dem Kater ''eingeschüchtert'' , insofern das sie Angst vor im hat und auch faucht ( wir haben sie davor in den 7 Jahren noch NIE fauchen gehört). Außerdem rennt sie ständig weg und er rennt hinterher. Sie versteckt sich momentan dauernd. Meine Frage ist jetzt ob sich die Rangordnung noch einspielt weil soweit ich weiß sind die älteren Katzen in der Rangordnung höher gesetzt als Männchen oder? Mit der anderen Katze versteht sie sich auch nicht aber wenn die Katze des Freundes meiner Mutter zu ihr läuft und sie faucht verschwindet die Katze des Freundes meiner Mutter auch wieder. Kann man das angespannte Verhältnis zwischen den Katzen vielleicht auflockern mit Katzenminze oder ähnlichem? Falls es noch wichtig ist die beiden Katzen sind beide europäische Kurzhaarkatzen und der Kater eine europäische Langhaarkatze. Danke im Vorrauß.

...zur Frage

kater beisst katze in den nacken, beide rollig :)

Meine Katzen Katze+Kater sind grad rollig :) Mein kater beisst der Katze in Nacken :) das muss liebe sein :) Hm aber warum macht er das? Und dann mein Kater stellt sich immer voll doof an beim Akt :D Wenn er erst 1,5 Jahre ist ist er noch zu jung? Machen das eure Katzen auch?

...zur Frage

Warum lieben Katzen Milch?

Ich meine, die wenigstens Katzen trinken Wasser. Die sind dann immer so "heikel" und wenn man ihnen Wasser gibt, dann trinken sie es nicht. (Bei mir jedenfalls)

Gibts einen Grund dafür?

...zur Frage

Warum geht meine Katze auf dem Kater los?

Hallo !

Ich habe da mal eine Frage. Immer wenn ich bei YouTube Katzen miauen eingebe, und meine zwei Katzen hören von YouTube das Katzen miauen, dann geht meine Katze immer auf dem Kater los. Meine Katze will dann dem Kater eine Knallen, oder die käbbeln sich dann. Warum ist das so ? Die Katzen stimmen kommen doch nur aus meinen PC Boxen von Youtube. Warum käbbeln sich dann meine richtigen Katzen ? Bitte um Hilfe. Danke ;-)

...zur Frage

welche/n Katze/Kater kaufen?

hallo, ich möchte mir eine katze/kater kaufen aber mein Mitbewoner ist allergisch

gegen Katzen und allgemein gegen Tiere ich habe gehört das es Allergie freie Katzen gibt wie heißen diese arten und wo kauft man so Tiere am besten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?