Trinke ich zu viel, ist das ungesund?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich würde ich dir empfehlen, dass du dich bei einem Arzt vorstellst - da m.E. das Trinkverhalten evtl. auf eine Krankheit deuten könnte.... (z.B. Diabetes)

Deine Trinkmenge ist auch Dauer zu hoch.........

Im Normalfall verkraftet der Organismus eines Erwachsenen bis zu zehn Liter Wasser an einem Tag-in Ausnahmefällen.

Trotzdem raten Experten, täglich nicht mehr als drei Liter zu sich zu nehmen. Denn zu der sogenannten Wasservergiftung kann es auch bei geringeren Mengen kommen .

Das beeinträchtigt vor allem die Funktionen von Herz, Nieren, Hirn und Lunge.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
das gleiche ist bei mir auch seit vielen Jahren schon so.
Ich war noch nicht beim ARZT, HABE es aber demnächst vor, aber etwas schlimmes (zB Zusammenbruch oder so ) hatte ich noch nicht, habe aber schon oft gehört dass so viel trinken ungesund sei
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh mal zu Arzt , das ist nicht normal so ein übermäßiger Durst ständig ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass dich mal untersuchen ob du an Zucker erkrankt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?