Trinke ich etwa zu viel?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Das ist nicht zuviel und kann zu wenig sein. Ich trinke täglich zwischen 2 und 5 Litern und das seit vielen Jahren. Entscheidend für die Menge ist welcher körperlichen Belastung Du ausgesetzt bist, wie groß und schwer Du bist, wie hoch die Umgebungstemperatur ist, wieviel Du schwitzt, welchen Umsatz Dein Körper hat und, und, und. Deshalb ist es nicht allgemein festzulegen, wieviel Wasser ein Mensch benötigt. Ob Du ausreichend trinkst kannst Du an der Farbe Deines Urins ablesen. Je heller der Urin ist, desto besser ist die Flüssigkeitszufuhr. Wenn er Dunkel ist, dann war es zu wenig. Um es einmal so pauschal zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt ja auch drauf an ob du viel Sport machst viel arbeitest und ob es warm ist . Trink so viel du willst du musst dich nicht zwingen weniger oder mehr zu trinken das wäre viel ungesünder als viel Wasser zu trinken. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XVVZX
06.02.2016, 20:39

mache alle 2 Tage Kraftsport.

0

Das ist okay. Trinke selbst ca. 3 Liter pro Tag. Grob 1,5 Liter während der Arbeit und dann noch ca. 1 - 1,5 Liter zuhause. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Sommer, wenn ich mehr schwitze schon, derzeit achte ich darauf, dass ich 1 1/2 l pro Tag schaffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DiplomAnwalt
06.02.2016, 20:33

Zwanghaft trinken kann nie gesund sein.

0

Wenn du das schaffst dann trink. Man sagt um die 2 Liter, drunter sollte man nicht drüber kann man schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Liter sind vollkommen ok(;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Liter sind i.O. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich müsste man täglich 2 Liter trinken.

3 Liter is aber nicht schlimm :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Liter sind vollkommen okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kann man pauschal nicht beantworten. Es kommt natürlich drauf an, was du arbeitest, ob du Sport machst usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Liter täglich sind perfekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trinke zwischen 0.5 und 1.5 Liter, aber 3 Liter gehen noch völlig klar, nur nicht auf einmal ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht gerade ein Nierenleiden hast, sollte das kein Problem sein. Trinke ich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weshalb soll das zuviel sein? Wenn du keine Probleme damit bekommst ist das doch gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lange Zeit galt die Auffassung:  2 - 3 Liter am Tag trinken, bzw. durch zum Beispiel Obst ( Melonen ) zu sich nehmen. Im Sommer 1 bis 2 Liter mehr. Beim ( intensiven ) Sport noch mal 1 - 2 Liter mehr.

Nun gilt die Auffassung:  Nur so viel trinken, wie man durstig ist. Das mit dem Sport gilt aber noch immer.

Ausnahmen gibt es bei alten Menschen, die oft kein natürliches Durstgefühl mehr haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, trink so viel du willst, solange du dichbdadurch nicht schlecht fühlst und es nicht NUR soft Drinks o.a. Sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der menschliche Körper besteht zum großteil aus Wasser aus dem Grund kann das garnicht ungesund sein sonst wären wir ja schon alle an Wasser Vergiftung gestorben haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?