"Trinkbrunnen" für Katzen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Trinkbrunnen hat bei uns tatsächlich dazu geführt, dass erfreulich viel getrunken wird.

Ich finde unseren recht dekorativ (Bezugsquelle: http://h1394834.stratoserver.net/joomla/index.php?option=com_virtuemart&page=shop.browse&category_id=2&Itemid=1), die Katzen lieben ihn, und die kleine Pumpe ist leicht zu reinigen.

Wird auch gerner mal zum Pfotenwaschen benutzt ;)

Wasser... - (Katzen, Brunnen) ...brunnen - (Katzen, Brunnen)

Ich hätte jetzt diesen im Auge - nicht so elegant, aber billiger. Glaubst du, das ist nur "Billigdreck" oder ist der ok? ( http://www.zooplus.de/shop/katzen/fressnapf/katzentraenke/66333 )

0
@Mausiii007

Ich kenne den ja nicht, aber lies doch dort mal die Bewertungen, sind ja recht unterschiedlich.

Ich persönlich bin von jeglicher Art Plastik-Geschirr für die Katzen abgekommen, nachdem zwei meiner Miezen mal mit Kinn-Akne zu kämpfen hatten. Aber deswegen möchte ich das nicht grundsätzlich verteufeln ;)

Zumindest ist er bei dem Preis ein günstiges "Einstiegsmodell", um auszuprobieren, ob sowas überhaupt angenommen wird.

0
@cuckoo

Ich werde es mal versuchen, wenn es nichts taugt, habe ich nur 17€ verloren. Und wer weiß, ob meine Katzen es annehmen? Bevor der 50€ teure Zimmerbrunnen umsonst ist:) Danke für Deine Antworten.

0

Du brauchst nichts Teures zu kaufen. Wenn Deine Katzen auf bewegtes Wasser stehen, kauf Dir eine Pumpe für einen Zimmerbrunnen und nimm eine Schale, die Du gerade nicht für was anderes brauchst. Wasser rein, Pumpe installieren, Schlauch kürzen/ausrichten, schon blubbert das Wasser. Für die Miezels muß es nicht optisch aufgehübscht sein und Du kannst Dir ja noch ein paar schöne Steine reintun oder sowas. So eine einfache Konstruktion läßt sich auch regelmäßig reinigen, ohne Probleme zu machen. Gruß, q.

wir haben einen pet flow. der wurde ziemlich lange aufgestellt. irgenwann hatte ich die reinigung dicke. das zeug verschleimt schnell. ich habs dann einfach in die spülmaschine, aber den tank kriegt man so auch nicht sauber. am schlimmsten ist der motor, sehr kleinteilig, schlecht zu reinigen.

ich fand den brunnen teuer für ne mehrteilige plastikschale mit einer kleinen wasserpumpe.

im internet habe ich mal eine einfache bauanteilung gesehen, kann sein bei "instructables".

Was möchtest Du wissen?