trigonometrischen Term vereinfachen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast nur den Term? Also keine Gleichung?

Wenn ich die Art, wie du die Leerstellen gesetzt hast in imaginäre Klammern uminterpretiere, dann ist cos(α)/(1 - sin (α)) - 1/cos(α) = 1/(sec(α) - tan(α)) - sec(α)

Was du hierfür wissen solltest: sin/cos = tan & 1/cos = sec (auch: 1/sin = csc)

Hierfür solltest du also Secans und Cosecans behandelt haben...

Was möchtest Du wissen?