Trigonometrie für extrem dumme...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fang bei Pythagoras an. Lerne, was die Gegenkathete, die Ankathete und die Hypotenuse ist. dann die Beschriftungen im rechtwinkligen Dreieck, also welche Seite ist a, b und c

Das geht gut mit dem Wikipediaartikel zum Satz des Pythagoras.

Danach schau mal, wie die Winkel im rechtwinkligen Dreieck beschriftet werden. Also wo sind die Winkel Alpha, Beta und Gamma wenn die Seiten a,b und c definiert sind.

Danach musst du zu der Erkenntnis kommen, dass z.B. ein Winkel definiert seien kann durch zwei Seiten im Dreieck. Und diese stehen in einem gewissen Verhältnis zueinander. Je nachdem, welche Strecken du nun ins Verhältnis setzt hast du nun den Sinus, den Cosinus oder den Tangens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buckbeak
20.04.2016, 13:42

Also das richtige beschriften hab ich mittlerweile schon geschafft ( juhuu). Ich hab auch einen super tollen Merksatz gefunden, womit ich weiß, wie sin, cos, tan berechnet werden kann.
Aber leider scheitert es komplett an der praktischen Umsetzung. =(
also ich weiß, sin= Gegenkathete / Hypothenuse
cos= Ankathete/ Hypothenuse
tan= Gegen- / Ankathete

aber ich steh z.B. bei folgendem Bsp schon wieder an:

Gegeben ist ein rechtw. Dreieck. Bereche die fehlenden Winkel!
gegeben sind :
a=4 (GK)
b=6,4 (H)
c=5 (AK)
ß= 90°

und da scheitert es schon an der Umsetzung. für den winkel Alpha müsste ich doch eigentlich G/H rechnen, wo mir dann 0,585 rauskommen würde? Aber laut Lösung sollte alpha 38,66° haben. was rechne ich denn bitte falsch?

0

1.Fall "Flächen und Winkelberechnung"

- Rechner auf Grad einstellen

- rechtwinkliges Dreieck ,Formeln siehe Mathe -Formelbuch "Geometrie"

- allgemeines Dreieck , "Sinussatz" und "Cosinussatz" im Mathe-Formelbuch "Geometrie"

2. Fall Funktionen 

- bei Funktionen wie z.Bsp. y=f(x)= 2 * sin(*x + 3) Rechner auf rad (Radiant=winkel in Bogenmaß) einstellen.

Beispiel y=f(x)= 2 * x^2 + sin(2 *x)- e^(-x)

TIPP : Besorge dir privat ein Mathe-Formelbuch aus einen Buchladen,wie den "Kuchling".Hier stehen alle Formeln für deine Aufgaben drin,du musst sie nur noch abschreiben und exakt anwenden können.

wichtig für dich Kapitel "Funktionen" (trigonometrische,goniometrische Funktionen ) und "Geometrie"

Für 30 Euro bekommst du so 600 Seiten mit Formeln,Zeichnungen und Beispielaufgaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau doch Youtube an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buckbeak
20.04.2016, 13:36

hab ich schon versucht, hat mir zwar ein wenig geholfen, aber wirklich schlau bin ich daraus auch nicht geworden. sonst würde ich ja nicht fragen, ob es mir jemand erklären kann.

0
Kommentar von St3rn0
20.04.2016, 13:37

Ja dann weiß ich leider nicht weiter

0

Was möchtest Du wissen?