Tricksen beim Leistungsgewicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Leistungsgewicht bezieht sich auf Motorleistung / Leermasse, da wird der Wert aus Feld "G" der Zulassungsbescheinigung genommen. Sicherlich kannst Du den beim TÜV / DEKRA korrigieren lassen. Ähnliche Fälle kommen ja auch bei Pkw vor, wenn eine bestimmt Leermasse vorhanden sein muß, damit man mit einem Anhänger 100km/h auf Autobahnen fahren darf, da macht man das genauso.

Dazu suchst Du mal eine TÜV / DEKRA Stelle auf und fragst dort mal nach.Du kannst ja einen Heckträger montieren und natürlich das Mopped volltanken

Aber schau mal genau in Deine Papiere ggf ist da bei G ein Wert von bis angegeben je nach Ausrüstung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fällt jemand irgend ein trick ein um das leistungsgewicht im fahrzeugschein ändern zu lassen

Die Leistung drosseln und eintragen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin,

Da gibt mit Sicherheit ne ABE von Yamaha.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Preview
28.06.2013, 19:35

Ich versteh nicht ganz. Könnten sie das weiter ausführen?

0

Was möchtest Du wissen?