Tricks beim Überreden.

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hol Dir dazu am Besten den " Klassiker " von Friedemann Schukz von Thun - Miteinander Reden - sind 3 Bände a 9,99 EUR - da hast Du alles dabei.

http://www.amazon.de/Miteinander-reden-Kl%C3%A4rungen-Psychologie-Kommunikation/dp/3499174898/ref=sr_1_sc_1?ie=UTF8&qid=1364599047&sr=8-1-spell

Im Grunde geht es darum, das Bedürfnis des Gegegnübers zu erkennen und bei einem Produkt odr ähnlichem genau jene Eigenschaft herauszustellen die man wünscht.

Ein anderer banaler Kunstgriff ist, ein Gepäch so zu lenken, das immer ein Ja herauskommt:

Nach drei oder vier JAs kommt dann meist auch bei der finalen Frage ein Ja.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Arbeite mit Negation. Sage zum Beispiel: "Heute möchte ich auf keinen Fall ins Kino !" Dann wird die Person neugierig und fragt, was denn dort gespielt wird. Dann antwortest Du: " Ach nur so ein pseudo-spannender Thriller, 3 fach-Hauptdarstellerbesetzt - das muss man sich nicht antun... !" Nun wird es eine kleine Diskussion darüber geben. Überraschenderweise weißt Du über den Film genauestens über die Handlung Bescheid^^. Am Ende wirst Du Dich mit dieser Person zusammen im Kino wiederfinden - ok meistens jedenfalls... :)

Die Spieltaktik anwenden. Also seine Gestik, Wortwahl, Redegeschwindigkeit etc. imitieren. Das braucht aber einiges an Übung.

Sollte ich dafür vorher schon etwas Smalltalk anfangen? Um sozusagen "reinzukommen" und dann mein eigentliches Anliegen bringen?

0

Ich bin zu neutral. Warum?

Wenn ich mit jemandem Rede , dann rede ich wie ein Roboter also ich habe keine "Gefühle" wenn ich Rede. Weiss nicht warum. Also ich benutze keine Wörter wie Cool oder so. Ich bin einfach nicht locker. Außerdem denke ich viel über das Leben nach. Also mich interessiert wie die Menschen leben was sie sagen und wie sie in diesem System leben können. Und das macht mich traurig , weil die Menschen lachen und nur konsumieren und sich in dieser Gesellschaft "wohlfühlen" und nicht an die Natur denken. Manchmal denke ich die Menschen sind dumm. Weil ich wie ein "Roboter" rede gucke ich mir immer das Verhalten der Menschen an und präge mir immer ein was sie machen und achte auf ihre Gestik und Mimik. Das merke ich mir dann und setze es ein wenn ich mit jemanden rede , damit ich nicht gefühlslos wirke. Und ich DENKE mehr als ich REDE. Ich bin 15Jahre alt. Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Skateboard tricks reihenfolge?

hallo

in welcher reihenfolge habt ihr eure tricks gelernt oder welche reihenfolge empfielt ihr?

...zur Frage

Fluch oder Segen?

Das Gefühl, dass ihr jeden sofort durchschauen könnt? Ich mein damit, dass ich jedesmal, egal ob ich einen Menschen neu kennenlerne, oder ihn schon ewig kenne. Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich jedesmal weiß wie der Mensch wirklich ist, auch wenn er sich probiert anders zu geben. Dies ist meiner Meinung nach ein Fluch. Weil ich irgendwie niemandem wirklich vertrauen kann. Ich hab irgendwie den Zwang die Mimik und Gestik meines Gegenüber ständig zu analysieren. Meißtens ist das schlecht, weil ich weiß, dass die meißten Menschen nur eine Maske tragen. Nur wie geht ihr mit dieser Gabe, oder diesem Fluch um? Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Den Menschen durchschauen...

Hi Leute,

Glaubt ihr, das man den Menschen komplett durchschauen kann? Dass man an Hand von Mimik, Gestik usw Lügen entlarven kann? Was glaubt ihr, wie weit man gehen kann? Muss man die Person gut kennen? Und wenn ja, kann man das lernen? Worauf muss man achten, wenn jemand lügt? Kann man Menschen manipulieren?

Ich persönlich finde es sehr interessant, Menschen zu beobachten, z.B. im Gespräch die Mimik zu analysieren. Gibt es Bücher zu dem Thema? Ich würde gerne welche lesen. Vorallem zum Thema lügen.

Liebe Grüsse

Flubberwurm

...zur Frage

Gibt es Sportler mit dem Asperger-Syndrom

Asperger Syndrom:

  • Eine schwache Art von Autismus

  • Geht meist mit speziellen Interessen u. stärken im Intellektuellen Bereich hervor

  • Können Gefühle anderer Menschen nicht durch Mimik u. Gestik erkennen

...zur Frage

Bei welchen (psychischen) Krankheiten können Menschen weder Mimik und Gestik deuten noch selber zeigen?

Ich hoffe einmal ich hab die Frage ordentlich ausgedrückt.

Guten Abend, meine Frage steht oben. Also ich bräuchte das für meine Geschichte. Ich weiß es gibt beim Aspenger-Syndrom Menschen die Gestik und Mimik nicht deuten können noch es selber zeigen. Eigentlich bei einigen Autisten. (Glaube ich! Bzw hab ich gehört)

Verbessert mich falls ich falsch liege! Mich würde eben interessieren welche Krankheiten bzw psychische Krankheiten es noch gibt bei denen sowas vorkommt.

Falls es hilft: Der Hauptcharakter ist noch relativ jung so um die 20 Jahre alt.

Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?