Tricks beim Köttbular braten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ikea schlägt die Zubereitung im Backofen vor: tiefgefroren bei 180°C 10-12 Min. Wenn nicht Backofen, beim braten in der Pfanne ständig bewegen, entweder mit einem Wender, oder die Pfanne selbst. Wenn sie noch nicht angebratene Stellen haben, ggf. auch mit einer Zange gezielt darauf drehen. Frittieren geht natürlich auch. Dann werden sie gleichmäßig rundum braun. Einen durchschneiden, und prüfen, ob er durchgebraten/-gegart ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie kugelrund sind, könntest du mit Schwung die Pfanne hin und her bewegen, sodass sie sich von allein drehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wende sie einzeln mit einer Zange 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?