Treten giftige Dämpfe oder sonstiges beim Experimentieren mit dem Chemie Labor c3000 auf..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, bei den heute erhältlichen Kästen kannst du völlig sorglos sein. Es passiert nichts. Selbst der Erkenntnisgewinn hält sich in ganz engen Grenzen.

Mein Tipp: Spar dir das Geld, kauf dir Geräte und Chemikalien für das, was du machen willst. Wenn du dir unsicher bist: Frag hier nach. Dir wird geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mendelejew101
24.01.2016, 09:27

Ich wollte mir diesen Chemiebaukasten halt holen, weil wir in der Schule kein Chemie Labor haben...Und da mir die Chemie sehr gefällt und es auch später studieren werde, wollte ich halt mal Experimente machen..Und ich bin halt in der Theorie gut aber in der Praxis habe ich nicht so viel Ahnung...Und bei den Kasten sind schon Experimente vorgegeben, erklärt usw. Was meint ihr jetzt..? :)

MfG

0
Kommentar von Mendelejew101
24.01.2016, 10:42

Noch ne frage, weißt du vielleicht, wo ich diese Zusätzlichen Chemikalien herbekommen? (Die Angaben kannst du vernachlässigen..)

10 ml 1%ige Silbernitrat-Lösung, 100 ml 4%ige Natronlauge, 100 ml 7%ige Salzsäure, 100 ml 3%iges Wasserstoffperoxid, 50 ml 3,4%ige Ammoniak-Lösung

Vielen Dank

0

Solange du die Chemikalien nicht isst und du nach Anleitung vorgehst, kann dir nichts passieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mendelejew101
23.01.2016, 22:45

Essen werden ich sie natürlich nicht;) Danke sehr! Ich war nämlich sehr unsicher ob es gefährlich ist... Jetzt kann ich es mir in Ruhe. Kaufen 👍

LG

0
Kommentar von Mendelejew101
24.01.2016, 09:29

Ok, Danke schön! :)

0
Kommentar von Mendelejew101
24.01.2016, 10:44

Hi hab mal ne frage weißt du wo ich diese Zusätzlichen Chemikalien herbekomme? (Die Angaben kannst du vernachlässigen)

10 ml 1%ige Silbernitrat-Lösung, 100 ml 4%ige Natronlauge, 100 ml 7%ige Salzsäure, 100 ml 3%iges Wasserstoffperoxid, 50 ml 3,4%ige Ammoniak-Lösung

MfG

0

Was möchtest Du wissen?