Tresor bis 100 Euro?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube es gibt heute keinen sicheren Tresor mehr, da die Diebe bzw. Einbrechen den gesamten Tresor mitnehmen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloTheBrain
27.11.2016, 05:26

Aus welcher Statistik hast du das denn?

99,9 % der Einbrecher suchen die leichte und schnelle Beute. Sie steigen in Wohnungen ein, die es ihnen einfach machen und klauen kleine "Wert-konzentrierte" Gegenstände und sind in 1 - 2 Minuten rein und wieder raus. Ein Tresor ab 30 kg aufwärts, am besten noch an der Wand verankert trägt da keiner raus.

Die restlichen 0,1 % sind Einbrecher, die ihr Opfer genau kennen und vorbereitet sind. Ist aber die große Ausnahme.

0

Lese auch mal den Link dazu,und bis 100 Euro für einen Tresor ist rausgeworfenes Geld,da lacht jeder Einbrecher drüber,aber ich habe Dir trotzdem einen rausgesucht der halbwegs brauchbar ist wenn er fest in der Wand verankert wird.

http://www.tresorspezialist.de/tresor-sicherheitsstufen-b 

http://www.eisenbach-tresore.de/Wandtresor/Wandtresor-VDMA-B-24992/Wandtresor-Format-VDMA-24992-Stufe-B-WB.html?gclid=CPO7sYmmx9ACFZEy0wodADMCrg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dir aus Geldmangel keinen guten Tresor leisten kannst, dann brauchst Du auch keinen. Für diesen Fall empfehle ich Dir einen Tresor, wie er unten abgebildet ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hegemon
27.11.2016, 18:02

In genau so einem hab ich als Kind meine Schätze gehütet. Der war total sicher. Echt jetzt. ;-)

1

Was möchtest Du wissen?