Treppenlifte Kosten

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh doch einfach mal in ein Sanitätshaus in deiner Nähe dort kannst du dich fachlich ordentlich beraten lassen. Wenn das Geld nich so locker sitzt wird mann dir dort auch Alternativen aufzeigen können. Lifta ist eine gute bzw. eigentlich die Adresse wenn es um Treppenlifte geht. Das läuft aber nur über den Fachhandel. Wenn ich richtig informiert bin gibts da auch gebrauchte. (Muß natürlich passen, ist klar) Bei uns läuft das zumindest so das wir die Daten der Kunden aufnehmen, die Maße und Wünsche notieren und direkt an Lifta senden. Die Firma setzt sich dann mit den jeweiligen Interessenten in Verbindung und erstellt ein entsprechendes Angebot.

Gruß docimod

Es gibt doch noch gute Menschen bei gutefrage.net...DANKE für´s Sternchen.

Gruß docimod

0

Kommt immer drauf an, ob er gebracht oder neu sein soll. Meine Eltern haben einen für knapp 2.500 Euro von www.treppenlifte-ellmers.de. Mit etwas Glück, kann man auch gute Zuschüsse noch beantragen. Kommt natürlich drauf an, ob die Anschaffung wirklich unbedingt notwendig und sinnvoll ist.

Treppenlifte gibt es schon ab 2.500 Euro. Der Preis hängt jedoch entscheidend von den örtlichen Gegebenheiten ab, also Kurventreppe, gerade Treppe etc. Schau mal bei dem Treppenlift-Ratgeber von Planetsenior bezüglich Preise und günstiger Angebote, auch für gebrauchte: http://www.planetsenior.de/treppenlifte-preise-kosten/

Was möchtest Du wissen?