Treppe->Rücken schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

sollten die Rückenschmerzen weiterhin bestehen, wäre es ratsam den Hausarzt aufzusuchen. Aus der Ferne eine Diagnose zu stellen ist hier kaum möglich. Da Deinen Beschwerden ein Unfall vorausgegangen ist, solltest Du abklären lassen, dass keine schlimmere Verletzung vorliegt.

Möglich ist hier von einer reflektorischen Verspannung/Verhärtung der Muskulatur über einen eingeklemmten/gereizten Nerv vieles. Dein Arzt kann Dich genau untersuchen und Dir ggf. bei anhaltenden Beschwerden Physiotherapie, Wärmebehandlung oder auch ein Schmerzmittel verschreiben und Dich über weitere Verhaltensmaßnahmen aufklären.

Viele Grüße

Dr. T. Weigl

Wie wäre es mit einem Arztbesuch? Dass du oder deine Mutter da nicht schon selbst drauf gekommen seid.......

tja.. Meine Eltern fahren nie mit mir zum Arzt, auch als mein ganzer Unterarm blau und geschwollen war nicht.

0

Was möchtest Du wissen?