Trennungsschmerz, Herzkrämpfe, Schüttelfrost usw .. HELP

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich spreche aus Erfahrung und kann sagen das es mir genauso ging als mein Freund damals mit mir schluss gemacht hat. Ich hatte von jetzt auf gleich auch keinen hunger mehr. Mir war eiskalt , ich war total am zittern und habe mich schlapp gefühlt und so als würde ich innerlich zusammenbrechen.. kein schönes Gefühl . eigentlich das schlimmste was ich kenne... Liebeskummer tut WEH!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sonnescheinxoxo 25.03.2013, 15:59

Danke für deine Antwort :) ja genau so ist es bei ihm auch dann kann ich ja beruhigt sein ich dachte echt er hätte einen Herzinfarkt weils echt krass ist

0

Eine Trennung ist immer eine unschöne Situation. Vorallem wenn einer der beiden in der Beziehung vielleicht überhaupt nicht damit gerechnet hat.

Ich kann mir eher nicht vorstellen, dass eine Trennung solche Symptome auslöst, vielleicht ging es ihm vorher schon nicht gut oder er wollte dir damit zeigen, wie sehr ihn das verletzt hat, dass du dich trennst.

Wenn du dir sicher bist, dass die Trennung das richtige ist, dann biete ihm zwar deine Hilfe an, aber ich denke etwas Abstand würde euch besser tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und nein

Er kann sich nur hineingesteigert haben oder versucht haben sich darüber Dich zu halten.

Er kann aber medizisch gesehen "angeschlagen" sein. Dann sollte er zum Arzt gehen und sich durchchecken lassen. Seelische "Abstürze" und Enttäuschungen kommen im Leben immer wieder vor und sollten Einen nicht zum medizinischen Notfall machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es das!!!!! Lass dir bloß nicht einreden, er hätte simuliert. Das ist gemein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Elena, der simuliert und will Dich so zurückgewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sonnescheinxoxo 25.03.2013, 15:40

Denke ich zwar nicht, aber Danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?