Trennungsgeld / Beantragung möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

warum solltest Du Trennungsgeld bekommen? Du bist eine selbständige Person und nicht verheiratet und benötigst nicht zwingend ständigen persönlichen Kontakt mit Deinen Eltern. Auch wenn Du am Wochenende heimfährst und die Wäsche lassen und auch sonst umhegen lässt ist das Deine Privatsache. Änderen würde sich das nur, wenn Du am Erstwohnsitz verheiratet wärst. Wenn Du Pech hast, bezahlst Du am Arbeitsort sogar noch Zweitwohnungssteuer und dann solltest Du überlegen, Dich dort mit Erstwohnsitz anzumelden.

Innerlicht 04.09.2014, 07:10

Auch unverheiratete können Trennungsgeld bekommen...

0

Das Problem ist, dass Du bei Deinen Eltern lebst - damit hast Du keine anerkannte Wohnung.

Hättest Du eine eigene Wohnung gehabt, sähe die Sache anders aus. Dann hätte man Dir entweder eine UKV zugesagt oder eben TG.

Aber so sehe da leider keine Chance für Dich. Trennungsgeld soll ja bei doppelter Haushaltsführung unterstützen - und wenn Du bei Deinen Eltern lebst, dann hast Du keine doppelte Haushaltsführung.

also ich selber würd mal die gegenfrage stellen, bekommt man trennungsgeld wenn man bei den eltern auszieht? ich glaub eher nicht.

Was möchtest Du wissen?