Trennung wegen Aggressionen und Drohungen - Trotzdem muß ich Kontakt wegen des Kindes halten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, also ich muss sagen, ich finde dich ganz mutig, dass du einen Schlussstrich ziehen willst trotz Liebe. Er hat dich geschlagen, das allein ist Grund genug von diesem Menschen wegzugehen. Das was du schreibst, klingt mir nbicht nach vorbildlichem Vater oder vorbildlichem Menschen für euer Kind. Hast du eine Ausbildung, einen Job? Durch die Scheidung wird er unterhaltspflichtig für euer Kind, ob für dich weiß ich nicht. Such dir eine Wohnung, es gibt mittlerweile so viel Hilfe für Mütter und Kinder. Geh zum Amt oder zu deiner Gemeinde und erkundige dich nach deinen Möglichkeiten ein eigenständiges Leben zu führen. Dass deine Tochter bei dir bleiben kann steht außer Frage, das ist, glaube ich, selbstverständlich für jeden. Ich wünsche dir viel Kraft, um das alles durchzustehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?