Trennung. Ungesagte Worte. Nochmal melden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Schlimme Geschichte, sry das du das Durchmachen musst :(. Ich erzähl dir gerade mal meine Story von meinem ex. Wir waren 11 Jahre zusammen von 14 bis 25. Ich war so verliebt in ihn das ich mir alles gefallen lassen habe. Ich konnte nie ich selbst sein. Ich war immer die der er haben wollte. Wurde eingesperrt und er hat auch Dinge mit mir gemacht wo ich jetzt nich detaliert drauf eingehen möchte. Er war 8 Jahre arbeitslos. Ich habe für ihn immer alles gemacht getan bezahlt und so weiter. Aus welchem Grund ? Den selben wie deinen. Solang er mich gesehen hat wollte ich nicht wahr haben das er mich nicht lieben würde und ich war so verliebt um ihm alles aber auch wirklich alles was er tat zu verzeihen. Nu is Schluss weil er fremd ging. Naja ganz ehrlich ich bin froh drum ;). 

Was ich dir damit sagen möchte ist, das was man liebt hält man fest. Nicht von einer Seite sondern von beiden. Wenn er nicht mal in der Lage ist dir in die Augen zu sagen das Schluss ist geschweige denn über alles zu reden und nach einer Lösung zu suchen. Sorry ich finde das du besseres verdient hast. 

Lg. Tiffany

Das ist hart...
Danke für deine lieben Worte

0

Es gibt Dinge, die machen mich sprachlos.Dazu gehört, per SMS eine Beziehung zu beenden. Wer mit mir so etwas täte, müsste damit rechnen, dass ich mit ihr kein Wort mehr wechseln würde.

Nun schreibst du auch noch über Alkohol. Vermutlich auch noch ein Alkoholproblem.

Was hast du nun wirklich verloren? Wenn ich das so lese, was du schreibst, dann hatte er dich nicht verdient. Bei allem Schmerz, sei froh, dass es so gekommen ist.

Ne er hat kein Alkoholproblem. Er war mit Leuten mal weg, aber das kommt selten vor. Jedoch hat er eine Essstörung

0

Eigentlich weiß ich, dass es so besser ist, aber manchmal spielen Herz und Kopf nicht im Einklang.. Ich komme auch nicht so damit klar, wenn man sich nicht ausgesprochen hat. Hatte ich bei meinem exfreund und es hat 3 Jahre gedauert, dass wirklich zu akzeptieren.

0
@Hannybunny95

Aber er scheint an einer Aussprache so gar nicht interessiert? Ich kann verstehen, dass das richtig weh tut. Und sich ohne Aussprache per SMS trennen, da fällt mir echt nichts mehr zu ein. Was für ein Mensch. Aber bei so einem Fehltritt fällt es einem vielleicht leichter, so einen Menschen zu vergessen, auch wenn das Herz gerade nicht mitmacht.

0

Ich hoffe es.. In vier Monaten ist er eh in Amerika

0

Du musst seine Entscheidung akzeptieren!Wenn es nicht ging,dann ist dass das beste für euch beide ! Konzentriere dich auf deine Zukunft,Liebling !Viel Glück noch <3

Exfreund will mich wieder sehen nachdem er schluss gemacht hat

Halloo! Mein exfreund (wir waren ca 8 Monate zusammen) hat mich wieder gefragt ob wir uns treffen wollen. Er hat aber schluss gemacht (vor ca 5 Monaten). Es war nicht wegen Betrug oä, es war einfach nicht mehr so eine gute Beziehung. Danach haben wir uns immer wieder mal auf parties gesehen (insgesamt aber nur 4 mal) und haben 3 mal ganz normal geredet. Letztes mal (vor 3 Wochen) haben wir uns wieder richtig gut unterhalten, und sozusagen geflirtet.Jetzt hat er gefragt ob wir uns mal treffen wollen. Was bedeutet das? Welche Motive kann man nach einem Schluss haben, um sich wieder treffen zu wollen? LG

...zur Frage

Wieso fassen Männer beim Küssen immer an den Po?

Kaum küsst man sich, wandern seine Hände immer Richtung Hintern.

...zur Frage

Mit Ex nach 8 Monaten treffen?

Mein Ex und ich haben vor ungefähr 8 Monaten nach etwa einem Jahr Beziehung Schluss gemacht weil er nach der Schule ins Ausland gegangen ist und dort eine andere kennengelernt hat. Gestern kam er zurück und hat mich gefragt ob wir uns nochmal treffen wollen. Es hat ziemlich unschön zwischen uns geendet und ich weiß nicht ob ich ihn wirklich noch einmal sehen möchte?

...zur Frage

Wie sind persische Männer?

Hallo,

ich arbeite mit einem persischen Mann zusammen und wir haben seit langem Kontakt. Es fing von mir aus an, den ersten Schritt zu machen, nach vielen Wochen schrieb er mir endlich. Wir haben nun mehrere Monate Kontakt aber er ist halt bei meiner Arbeit, daher haben wir da ein sehr umbrochenes Verhältnis und reden wenig, weil es nicht geduldet ist.

Er hat mehrmals ein Treffen angekündigt, die aber alle abgesagt worden sind. Trotz all den nehme ich Rücksicht auf ihn, weil es ja tatsächlich mal sein kann, daß er müde ist oder kaputt. Der Mann arbeitet auch den ganzen Tag wie ich.

Naja, ich ziehe weg aus der Großstadt und er sagte mir, er würde gerne mitkommen, zusammen mit mir Leben, usw..

Ich habe ihm ein neues Handy gegeben, damit er es in den Iran sendet. Naivität hin oder her, das sind Dinge, die spielen für mich wenig Rolle. Er hatte mehrmals betont, ich solle nicht denken, er würde mich ausnutzen und möchte mir dafür etwas geben, Geld oder was auch immer und wollte es eigentlich noch gar nicht haben. Mein Vertrauen in ihn ist sehr groß, so wie mein Respekt.

Doch mittlerweile merke ich, daß er viel möchte. Ich nehme immernoch Rücksicht und ich merke auch, daß er in der Vergangenheit auch mit anderen Frauen bei der Arbeit in Kontakt war. Er ist ein sehr hübscher Mann und Frauen mögen ihn sehr.

Er mag keine Diskussionen und ist davon überzeugt, daß ich noch etwas Reifen müsste. Ich setzte mich mit all dem wahrscheinlich zu viel auseinander, meine Freunde können mir gar nichts sagen, weil sie ihn ja alle super finden.

Er sagte vor zwei Tagen, daß er es nicht mag, wenn man hintergeht oder gar betrügt, darauf hin habe ich erwidert, daß er mich nicht seine Freundin nennt. Darauf hin sagte er: du wirst meine Freundin, nicht nur das du wirst auch meine Frau.

Heute hatte er mich zu sich eingeladen, mal wieder abgesagt, er hätte Angst ich wäre enttäuscht, wenn er müde ist und wir nicht wirklich reden könnten.

Er ist seit 8 Jahren in Deutschland!

...zur Frage

wie würdest du reagieren? - Treffen mit der/dem Ex

Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr eurem/eurer Ex das erste Mal nach der Trennung begegnet? Wie würdet ihr ihn/ sie begrüßen, wenn er/sie Schluss gemacht hat? Lg:)

...zur Frage

Wenn Ex nach Trennung vor Monaten nicht befreundet sein möchte, heisst das, dass er/sie Gefühle noch für jemanden hat, obwohl er/sie Schluss gemacht hatte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?