Trennung der Eltern?Hasse meinen Vater!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Lehrerin hätte vollkommen recht, das Jugendamt muß eingeschalten werden, dein Vater ist Alkoholiker u. muß stationär eine Therapie machen!

entweder deine Mutter trennt sich von ihm, dazu müßt nicht mal ihr ausziehen, sondern er muß gehen, oder sie geht mich euch ins Frauenhaus, sucht euch so schnell als möglich Hilfe bevor es zu spät ist, das hört sich nicht gut an, was du schreibst!

Deine Mutter will sich nicht trennen, weil sie die Familie zusammen halten will. Aber dein Vater braucht Hilfe, es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis er seinen Job verliert, und dann habt ihr die HÖLLE!!!!!!!!!!! Die beste Möglichkeit ist: sprich mit driner Lehrerin, das Jugendamt hilft dir und deinen Geschwistern, sie können euch helfen, dass dein Vater einen Entzug macht. Du brauchst keine Angst zu haben, ihr dürft bei eurer Mutter bleiben!

Geh mit deiner Mutter und deinen Geschwistern zum Jugendamt, damit euch geholfen wird! Versucht so schnell wie möglich eine Wohnung zu bekommen, damit ihr von euren schlimmen Vater wegkommt - vor allem, wenn ich noch geschlagen werdet. Wenn ihr wieder geschlagen werdet, ruft so schnell wie möglich die Polizei! Dein Vater muss dann auch eine Entziehungskur machen. Leider kann man ihn nicht dazu zwingen! Deshalb ist das wichtigste, dass ihr da so bald wie möglich auszieht!

Das ist ohne Frage schlimm aber ich glaube wir können dir nicht weiter helfen. Was ist denn deine Frage an uns???

Hmmm... ich hab 2ideen die erste du gehst mit der ganzen Familie zu einem kofliklöser 2.du rennst mit deiner Mutter und Geschwister weg so weit es geht zu deiner Tante oder so.. ich hoffe ich konnt e dir helfen♥:':-)

Was möchtest Du wissen?