Trennkost? hilfreich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du das strikt einhältst, ist das die wirkungsvollste Art, auf angenehme, einfache und gesunde Art und Weise langfristig abzunehmen, und zwar ohne zu hungern. Morgens Kohlenhydrate, mittags Mischkost (Kohlenhydrate + Protein) und abends (nach 5 Stunden Pause!!!) nur Proteine. In welchen Lebensmitteln Kohlenhydrate und Proteine enthalten sind, sagt dir Google. Du kannst auch so ca. alle 10 Tage mal Fünfe gerade sein lassen und essen wann und worauf du Lust hast. Das Abnehmen dauert, du brauchst also Geduld. Stell dich nicht jeden Tag auf die Waage, sondern nur einmal in der Woche, dann siehst du, wie du peu à peu abnimmst: ca. 500 Gramm pro Woche, das sind 2 Kilo im Monat, bis du dein Wunschgewicht erreicht hast. Viel Erfolg!

Geistert dieser wissenschaftlich nachgewiese Unsinn immer noch durch die Lande?

Das Usprungsprinzip ist Kappes, auch wenn einige richtige und wichtige Ansätze dabei sind.

einzigundartig 27.06.2014, 20:53

Komisch, bei mir funzt das und zwar schon seit zwei Jahren. Hab erst damit abgenommen und jetzt halte ich mein Gewicht, weil ich natürlich auch mal zwischendurch sündige und ein Eis oder Sahnetorte esse und dann die 5-Stunden-Regel nicht mehr einhalten kann xD

0
michi57319 27.06.2014, 23:17
@einzigundartig

Klar funktioniert das, weil du reichlich Lebensmittel zu dir nimmst, die gegen das Prinzip stehen ;-)

0

Also bei mir hat es damals iim Monat so 1-2 Kilo abgenommen was mir persönlich zu wenig war ich habe es 4 Monate gemacht und ganz ehrlich wenn man nach diesen Bücher die Rezepte macht kotzt man weil es so viel ist ! Aber wenn du da eigene Rezepte machen willst könnte es sicher besser gehen viel Glück :)

Ach ja über Jo-Jo Effekt kann ich Leder nix sagen weil ich mein ess verhallten dann radikal umgestellt habe ;)

Na und ob das funktioniert. Vor allem bleibt danach der gefürchtete JoJo-Effekt aus, weil der Körper mit der Trennkost nichts vermisst. Im Prinzip darfst du fast alles essen - nur eben nicht gleichzeitig.

Ich hatte nie das Gefühl eine Diät zu machen. Es muß weder extra eingekauft noch extra gekocht werden, weil man eben nur einen Teil des Essens weglässt.

moneju80 30.06.2014, 17:15

Danke!!!! :-)

0

trennkost ist ein märchen, es bringt nichts

Was möchtest Du wissen?