Trennkost hat nicht funktioniert!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

BeiTrennkost ist es wichtig dass du MORGENS nur Obst ist und Tee trinkst oder einen frisch gepressten Orangensaft MITTAGS isst du Kohlenhydrate ... Das hält dich lange satt und dann nach 4 Stunden darfst du zu ABEND Eiweiß zu dir nehmen .. Z.B ein Steak mit Gemüse ABER abends ein Steak mit Kartoffeln darfst du nicht essen

Geh mal zum Arzt es ist möglich dass du eine Bauchspeicheldrüsen Unterfunktion hast ... Das ist nichts schlimmes allerdings ist es dann sehr schwer abzunehmen weil der Körper das was du zu dir nimmst nicht richtig abbauen kannst ... :/

Ja ich war deswegen schon mal beim Arzt... Er hat gesagt sie ist zwar ein bisschen schwächer aber eine Unterfunktion ist es nicht...

0

Um Gewicht zu verlieren, gehört zu einer ausgewogenen Ernährung in normalen Portionen auch viel Bewegung. Dann klappt das auch mit Abnehmen, ohne spezielle Diät...

Anscheinend hast du nicht die geringste Ahnung was TRENNKOST ist. Trennkost IST ausgewogene Ernährung mit normalen Portionen, und definitive KEINE Diät.

0
@PuppeFrisstDich

Äh, doch, ich weiss ganz genau was Trennkost ist, danke. Lass deinen Frust nicht an mir aus.

0

Einfach die Anzahl der Kcal weiter reduzieren, irgendwann geht der Körper zwangsläufig an die Speckröllchen.

Du willst Abnehmen?? Ganz einfach:

Reduziere die Essensportionen (aber iss ganz normal)

Mach mehr Sport....

Und schon Purzeln die Kilos.. Nix da von Trennkost, Ananasdiät und all die Ka...

Ich esse ganz normal, abgesehen davon ist Trennkost gesund denn auch dabei kann man ganz normal essen..

0
@PuppeFrisstDich

na dann mach doch dein ding !!?? War ja nur ein Vorschlag, was Trennkost ist etc. interessiert mich tnicht, immerhin hatten die Steinzeitler auch keine Trennkost

0

Es zählt IMMER die Kalorienbilanz

Wenn man keine Kohlenhydrathe zu sich nimmt, ist die "Kalorienbilanz" eh schon total reduziert.

0

Was möchtest Du wissen?