Trennen von meinem freund...?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hab gerade voll Gänsehaut bekommen, als ich das mit dem sterben gelesen hab... Ich würde da gar nicht drauf achten, ob die es 'erlauben' oder nicht. Triff dich doch weiter mit ihm, auch wenn sie es heraus finden. Was machen denn deine Eltern sonst. Schlagen sie dich? Also mir würde das ganz ehrlich an der Seite vorbei gehen. Wieso willst du es denn beenden, wenn du dann kaputt bist deswegen. Ich würde da drauf pfeifen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celinee16
11.06.2016, 14:31

Meine Eltern sind sehr streng was das Thema Jungs angeht. Ich will es nicht beenden, weil ich wie ich schon in dem Text sagte wirklich nicht ohne ihn kann ich könnte schon bei dem Gedanken, ohne ihn sein zu müssen weinen...

1

Wenn Du sicher bist, dsas Deine Eltern es verbieten bzw. Dir Steine in den Weg legen würden, dann würde ich es  so lange laufen lassen, wie es gut geht. Falls es auffliegen sollte, musst Du dann mit den Konsequenzen leben und versuchen es ggf. mit viel Mühe geheim weiterlaufen zu lassen bis Du 18 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach auf keinen Fall Schluss wenn du nicht ohne ihn leben kannst!!

Ich würde dir raten das du es eventuell weiterhin geheim hälst oder dich traust es deinen Eltern zu sagen da es mit 16 ja schon normal ist einen Freund zu haben. Und so viel älter ist er ja auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall Schluss machen! Wenn du sagst er ist dein erster Freund und du liebst ihn überalles dann beende es nicht nur weil deine Eltern es nicht akzeptieren! Es ist deine Sache in wen du dich verliebst egal wie alt er ist. Wo die Liebe hinfällt halt. Deine Eltern werden es wohl oder übel verstehen müssen. Aber mach nicht Schluss deswegen!
Lg Michi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass deine Eltern wirklich so sind und nicht wissen, dass man in deinem Alter erste Beziehungen eingeht.

Eine sofortige Trennung setze ich gleich mit angstinduziertem und vorauseilendem Gehorsam. Willst du dich wirklich von deinen Ängsten leiten lassen?

Ich an deiner Stelle würde deinem Freund erzählen, welche Ängste dich umtreiben und welche Folgen du befürchtest. Dann käme es für ihn nicht so unerwartet, wenn der Fall tatsächlich so eintreten würde, wie du es befürchtest. Ansonsten würde ich die Sache einfach möglichst gelassen auf mich zukommen lassen. Wenn es soweit ist, dann kannst du immer noch handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nicht trennen. Deine Eltern werden damit leben müssen, dass du eine junge Frau wirst. Und du kannst nicht ewig nach der Nase deiner Eltern leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuche deinen eltern doch klar zu machen das sie nicht darüber bestimmen können mit wem du zsm. bist :) wünsch dir glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?