Trekking- oder Wanderschuhe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich kann dir die Wanderstiefel von Meidl empfehlen, aus Leder. Die sind nicht so teuer wie andere, ich glaub wir haben 180€ bezahlt. Der Vorteil ist, die Sohle kann neu gemacht werden, das geht bei vielen anderen nicht. Und da sie über die Knöchel gehen, hast du guten Halt, wenn das Gelände mal etwas uneben ist oder du dich beim Wandern "steigern" willst ;-)

Liebe Grüße und viel Spaß beim Wandern!

Huhu FairyJule,

vielen Dank. Auf die Schuhe von Meindl bin ich auch schon getroffen, müsste ich mir mal nen Shop in der Stadt suchen, weil sowas muss man ja vorher anprobieren.

Danke dir jedenfalls.

Wo wandert ihr denn so?

Gruss Benediktiner

0
@Benediktiner

Hallo!

Wir andern am liebsten im Berchtesgadener Land, aber aus Zeitgründen (ca. 3std Fahrtzeit) sind wir auch oft im Altmühltal unterwegs. Wir wandern mit unserem Kind (mittlerweile 4) und da gibt es im Berchtesgadener Land ganz tolle Wanderwege, der Alm-Elebnispfad hat uns seeeehr gut gefallen. Ist aber auch anspruchsvoller al der Name vermuten lässt. Ich würde auf jeden Fall noch Wanderstöcke dazu ampfehlen, wir haben sie neu angeschafft im Sommer und es ist wirklich gut, vor allem bergab hat man guten Halt.

Gruss, Jule

0

Du suchst gut Wanderschuhe und nicht zu teuer: Dann fahre nach Frankreich, da sind die Schuhe gleich mal um die Hälfte günstiger. Aber zuallererst ist die Frage, wo du und wie lange du unterwegs sein willst. Die Meindl-Schuhe sind sicher preiswert, wenn du jedes Wochenende 40 bis 60 km auf Geröll-Halden wandern willst. Dann brauchst du sicher auch mal eine neue Sohle.

Für einfache Touren reichen Trekking-Schuhe. Bist du gut trainiert, müssen es auch keine Knöchelhohen-Schuhe sein.

Aber geht es vor allem um das Outfit eines Wanderers, dann sind knöchelhohe Schuhe und Wandersocken zu kurzen Hosen getragen ein muss. Diesen Typ Wanderer sieht man auch oft in Großstädten durch die Shopping-Mall spazieren.

Schau was du tun möchtest und lass dich in einem Geschäft beraten, das mehrere Marken zur Auswahl hat. Am günstigsten sind die Schuhe zu Saisonende und als Vorjahresware.

Achten solltest auf alle Fälle auf das Gefühl deines Fußes, Zeit zum Einkaufen musst du also mitnehmen.

Was möchtest Du wissen?