Treibhauseffekt, Abgase und so weiter

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unternehmen kann man da wohl momentan nichts gegen. Dazu reicht die Technik nicht. Vielleicht irgendwann einmal.

Die CO2-Problematik ist eben auch ein globales Dilemma. Ich denke die Welt wird erst dann gemeinsam handeln, wenn es zu einer größeren Katastrophe kommt, die auf den Treibhauseffekt zurückzuführen ist.

Hat man ja an den Reaktionen auf Fukushima in Deutschland gesehen, aber in Japan laufen immer noch AKWs, man kann die komplette Wirtschaft nicht von jetzt auf gleich komplett umstellen.

Es gibt ja Forscher die dabei sind die Fotosynthese künstlich "herzustellen" bzw. zu erzeugen.
Das würde dann das Problem lösen oder zumindest Lindern, wenn es denn klappt oder?
Ich mein, Wasser + Abgase + Licht gleich Sauerstoff klingt gut :)
Wasser gibts viel, Abgase haben wir sowieso genug und solange die Sonne scheint soltle es klappen

0

Frag dich doch mal wie ein Gas das schwerer als Luft ist, sich oben sammeln kann.....

Kennst Du jemanden, der am Toten Meer Urlaub gemacht hat? Nach Deiner, hmm, "Theorie" müsste der dort erstickt sein. (Das Tote Meer ist der tiefste Punkt der trockenen Erdoberfläche; wenn nicht dort, wo sonst sollte sich das "schwere Gas" ansammeln)

Da das jährlich einige Hunderttausend Leute überleben, und sogar dort Menschen dauerhaft wohnen ist festzustellen: Deine Überlegung ist offensichtlich falsch.

CO2 vermischt sich in der Luft, und ist praktisch überall in der Troposphäre in der gleichen Konzentration vorhandenen.

0

Da hast du genau rech, das was ich schon lange sage. Jeder düst mit dem Flugzeug schnell mal nach Mallorka und denkt nur an das billige Flugticket, nie an die Abgase die so ein Flugzeug produziert.

Im Süden wird also erst mal alles kapputgehen, wo sollen dann die Menschen hin?

 

muss ein Referat zum Thema Treibhauseffekt halten?

Ich muss ein Referat zum Thema globaler Erderwärmung Treibhauseffekt halten und weiß jetzt nicht ob es so in Ordnung ist wie ich es vorhabe beziehungsweise erklären will

Ich wollte es in etwa so erklären :

In der Sonne findet eine Kernfusion statt, d.h Wasserstoffatome verschmelzen miteinander und es entsteht Helium. Bei diesem Prozess entstehen riesen Mengen an Energie die überschüssige wirft die Sonne in Form von kurzwelligen Sonnenstrahlen(UV Strahlen) ab und sie wandern Richtung Erde. An der Erdoberfläche prallen diese dann ab, ein Teil der Energie wird absorbiert, der Rest wird Reflektiert und in Form von langwelligen Sonnenstrahlen (Infrarotstrahlen) ins All zurückbefördert. Allerdings gibt es in unserer Atmosphäre sogenannte Treibhausgase darunter Ozon, Kohlenstoffdioxid, Lachgas, Wasserstoff, Methan, welche dann nur einen Teil der langweiligen Strahlen durchlassen also zurück ins Weltall, den Rest absorbieren diese und reflektieren diese wieder zurück Richtung Erdboden wodurch dieser immer mehr erwärmt wird also quasi wie in einem Treibhaus. Das ganze nennt man dann den natürlichen Treibhauseffekt.Das hat dann zur Folge dass die Temperatur auf der Erde bspw 15 grad Celsius anstatt -18 grad beträgt

Es gibt auch noch den androghenen (von Menschen verursachten Treibhauseffekt) welcher ähnlich funktioniert, bloß durch die zusätzlichen von Menschen produzierten treibhausgase welche sich ebenfalls in der Atmosphäre ansammeln noch intensiver wirkt. Die möglichen Konsequenzen wären z. B Glettscherschmelzen in der Antarktis oder Grönland wodurch dann der Meeresspiegel steigen würde und teile von Holland oder Belgien überschwemmen könnten

Ich entschuldige mich für den vielen Text und bedanke mich schonmal bei allen die ihn gelesen haben

meine frage ist nun wie ihr ihn denn findet und ob er etwas für mein morgiges Referat taugt oder ihr Verbesserungsvorschläge habt :)

Das Referat befasst sich mit dem Thema globaler Erderwärmung deren Folgen und was wir Menschen dagegen machen können und gerade mit dem Punkt Treibhauseffekt tue ich mich irgendwie schwer weil die meisten in meiner Klasse leider keinen plan davon haben wie dieser funktioniert

...zur Frage

Haltet ihr den Klimawandel für real?

Die Erde schwebt im Weltall und ist umgeben von -60°C. Ihre Oberfläche ist extrem groß (Wärmeaustausch), sie ist in Bewegung und ja, das CO2 reflektiert die Sonnenstrahlen mehrfach zurück auf die Erdoberfläche.
Aber der CO2-Gehalt liegt bei 0,1% und das hat sich nicht geändert. Des Weiteren ist CO2 schwerer als Sauerstoff, weshalb er gar nicht unbedingt nach oben aufsteigt.
Jetzt noch ein weiterer Punkt:
Die Erde ist überzogen von Pflanzen (C3 und C4).
Diese fangen bei einem höheren CO2 aufkommen an mehr davon zu binden und einfach größer zu wachsen.
Der Planet ist eigentlich gar nicht so einfach aus dem Takt zu kriegen.
Die Pflanzen speichern wiederum das CO2, welches durch das verbrannte Holz wieder in die Atmosphäre aufsteigen würde.
Das CO2 war doch immer schon da, es würde nur zwischenzeitlich in einer anderen Form gespeichert (Fossile Brennstoffe, Steine, Holz...)

...zur Frage

Ist Treibhauseffekt und Erderwärmung das gleiche?

Ist Treibhauseffekt und Erderwärmung das gleiche?

...zur Frage

Folgen des Klimawandels in Deutschland?

Welche Folgen gibt es jetzt im Moment vom Klimawandel ? Haben wir mehr heißere Tage als früher oder mehr regen oder was sind genau die Folgen ? Und ist mehr Sonne und gutes Wetter unbedingt schlecht ?

...zur Frage

vulkan Co2 treibhauseffekt?

Hey leute ich habe eine Frage und zwar ist es ja so dass wenn Co2 in die Atmosphäre ausgestoßen wird der Treibhauseffekt verstärkt wird und die Folge ist dass sich die Erde stärker erwärmt weil die Sonnenstrahlen nicht wieder in den Weltraum zurück gestrahlt werden (grob ausgedrückt)

Aber ich lese grade (und das wusste ich auch mal habs nur vergessen) dass wenn ein Vulkan ausbricht und dadurch Co2 ausgestoßen wird stattdessen die Sonnenstrahlen garnicht erst auf die Erde gelangen und die Erde dadurch abkühlt.

Ist es so das dass nur passiert wenn es ein großer Ausbruch ist und durch die in dem Fall große Menge an Co2 garnicht erst Sonnenstrahlen durch die Aschewolke kommen? Oder wie ist das kann mir das jemand nochmal erklären?

Ich danke euch schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?