Treiberkonflikt Funkmaus und Tastatur

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn es keine Softwarelösung (Teiberupdates) von den Herstekkern gibt, gibt es auch keine Lösung, ausser der, eine Maus oder Tastatur von einem anderen Hersteller zu kaufen und hoffen, dass es da keine Konflikte gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HerrGabel 26.03.2013, 15:04

Leider anscheinend kein Herstellerupdate :(

0

nutzt Du zwei verschiedene Funksender für Maus und Tastatur ?

versuch mal den Funk-Kanal(Channel) bei einem zu ändern, falls die Treibersoftware dich da ran lässt

oder ob beim Hersteller was darüber zu finden ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gutefrage122 26.03.2013, 17:22

ok habe mir die Teile noch mal rausgesucht

Tastatur ohne Funk

ein Versuch wehre die beiden (natürlich nach einander ) im Gerätemanager zu löschen und neu zu starten, dann sucht sich windows selber den Treiber

0

Was möchtest Du wissen?