Treffen verschoben: Wie schätzt ihr ihn ein?

5 Antworten

Du bist echt lustig. Du sagst erst  Treffen ab und machst dir jetzt ´n Kopp dass er eins absagt?  Huhu aufwachen und die Sache nicht dramatisieren. Hab doch ein bißchen Geduld und warte ab. DU hattest einen Grund, das Treffen abzusagen - er hat auch einen.  Solange er sich noch meldet und auf deine Nachrichten reagiert ist doch alles gut. :-)

Nur wer die Sehnsucht kennt weiß, was ich leide....  (Goethe)

Freu dich auf morgen, auch wenn die Zeit bis dahin lang werden wird. Die Verschiebung auf morgen hat für mich nichts zu sagen.
Wünsch dir viel Glück und viel Spaß.
Glück, dass er so empfindet wie du.

GEDULD!Da bekomm ich ja schon Panik nur vom lesen und ich bin eine Frau😁. Er meldet sich ja anscheind eh regelmäßig und es kann mal was dazwischen kommen morgen sieht das vll schon wieder ganz anderes aus und du machst da Panik. Abwarten bisschen entspannen und das wird schon

Sieht das für dich denn soweit gut aus? Und nen Vorschlag, was wir machen könnten? 

0
@Zitronenkeksli

Schau, ich will dir keine Hoffnungen machen aber es wirkt schon so als hättet ihr beide interesse ist halt die Frage an was. Er wird sich schon melden dann unternehmt morgen was und lernt euch mal besser kennen, du kennst ihn ja auch noch nicht wirklich und vll stellt sich dann doch heraus das er gar nicht dein Typ ist. An deiner Stelle würde ich das ganze ein wenig lockerer sehen nicht das du enttäuscht wirst weil du dir jetzt schon anscheind was erwartest.

0

Was möchtest Du wissen?