Treffen oder nicht-was soll ich nur tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lolopopbaby,

er ist ja kein Fremder für Dich, von daher sehe ich keine Gefahr darin, auch ohne Deine Freundin zu ihm zu gehen.

Wenn möglich, informiere ihn aber bitte vorher, dass Du kommst, denn er hat schon darauf hingewiesen, dass er gerne zuvor die Gelegenheit hätte, aufzuräumen. Auch das würde ich als Zeichen werten, dass es ihm ernst ist und er nichts Böses im Schilde führt.

Wenn Du noch Fragen hast, schicke mir gerne einen Kommentar.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolopopbaby
22.08.2016, 21:37

Ich bin mir so unsicher ich kenne mich kaum dort aus und habe zuletzt auch geschrieben. Ich dachte er würde heute nochmal schreiben um zu fragen ob ich komme aber er hat gar nichts gesagt. Sollte ich noch warten? Und ich war bis heute wirklich mit keinem jungen alleine...

0
Kommentar von Lolopopbaby
23.08.2016, 09:43

Immer noch keine Antwort und ich fahre gleich los :) LG

0
Kommentar von Lolopopbaby
23.08.2016, 14:30

Er hat mich einfach zurückgewiesen aber danke für deine ganzen antworten

0
Kommentar von Lolopopbaby
24.08.2016, 23:43

Naja geht würde ich sagen. Heute hat er mich andauernd angeguckt und ich habe versucht ihn zu ignorieren. Außerdem habe ich seine Nummer gelöscht und jetzt hat er wieder geschrieben und gefragt ob ich ihn geblockt habe. So eben habe ich bemerkt , dass ich nicht die einzige bin mit dem er schreibt aber ja gut da soll er doch machen was er für richtig hält :'( LG

0

Na klar, ich besuche auch Bekannte an Orten die ich nicht kenne. Ist ja kein Problem an sich, insofern du deinen Freund schon reell kennst. Sag ihm aber bitte bescheid damit er etwas aufräumen kann :) ich kenne die Situation als Mann. Wenn dann möchte ich auch dass die Männerhöhle etwas herausgeputzt ist wenn ich weiblichen Besuch erhalte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?