Treffen mit Ex was soll mit ihr Unternehmen?

4 Antworten

Hallo,

Wenn ich du waer würde ich einfach sie fragen auf was sie lust hat! :-)

Kannst sie ja fragen willst du was trinken gehen oder hast du auf was anders lust

So würd ich es machen :-)

Meiner Meinung nach finde ich es ganz normal das du nervös sein wirst also ich kann das sehr gut nachvollziehen nach 6 Monaten. Und ich finde das eigentlich eine ganz gute Idee wenn ihr einfach was trinken geht. Oder auch gemeinsam Billiard spielen da ist es dann nicht so unangenehm wenn kurze schweigepausen entstehen dann kann man sich während den seltsamen gesprächspausen einfach aufs spiel konzentrieren  :) :D 

Hi mein lieber😊☺️

Ihr solltet etwas unternehmen wo ihr nicht abgelenkt seit. ZB nicht ins Kino ihr wollt ja Quatschen. Ich empfehle eine ruhige Cocktailbar und zwei alkoholfreie Coconut Kiss ♥️😊🔝

Es grüßt die liebe Duftkerze  

Total nervös beim Treffen mit dem Freund

Hey, ich bins mal wieder... also immer wenn ich mich mit meinem freund treffe bin ich total nervös.. wenn wir uns zum beispiel irgendwo hinsetzten bin ich total verkrampft und nervös.. ich weiß dann nicht wwas ich machen soll oder habe angst etwas falsch zumachen.. Jetzt wo wir uns ne weile nicht sehen wollte ich darüber mal nachdenken und etwas ändern. Habt ihr vllt idee oder ordentliche Vorschläge? danke schonmal... Mich nervt es halt sehr.. er meinte das bin halt ich.. :/

...zur Frage

Beziehung mit meinem ehemaligen Lehrer?

Folgende Situation:

Ich hatte eigentlich nie solche Gedanken oder das mir das mal selbst passiert. Mein ehemaliger Lehrer hat mich während der Schulzeit ganz normal behandelt. Keine Anspielungen oder irgendwelche komischen Blicke oder kontaktsuchend.

2 Jahre danach: Während eines Klassentreffens waren einige Lehrer von mir mit dabei. So wie mein ehemaliger Geschichtslehrer. Dort haben wir nicht wirklich viel miteinander geredet. Bzw. bis garnicht miteinander geredet.

Paar Tage danach habe ich eine Nachricht von ihm bekommen, worin stand das er es schade fände, dass wir nicht so viel Zeit hatten gemeinsam zu plaudern. Ich hab jedoch auf die Mail unabsichtlich 1 Monat danach geantwortet. Haben jedenfalls seitdem Zeitpunkt sehr viel miteinander geschrieben, über Gott und die Welt. Er meinte, ich sei sehr reif für mein Alter. (Ich bin 18, er 31)

Circa nach 1 Monat schreiben, waren wir gemeinsam schick Essen und haben uns sogar geküsst. Was alles von seiner Seite aus kam. Während der Zeit haben wir uns oft gesehen und viel unternommen. Waren bei ihm, haben Filme geguckt, gemeinsam gekocht. Also eigentlich lief alles perfekt. Bis wir auf das Thema gestoßen sind: "Was das mit uns so eigentlich ist." Während der Zeit hatte ich halt bedenken, wie das meine Eltern, Freunde finden würden. Und er anscheinend auch was sein Kollegium und seine Freunde denken.

Aber das er trotzdem mein ehemaliger Lehrer ist und 13 Jahre älter, macht die Sache schwieriger. Wir beide denken, dass das keine Zukunft hätte, aber wenn ich mir so andere Beiträge von solchen Themen lese, sind alle so positiv eingestimmt und das es doch alles klappt.

Jedenfalls kam es schon so weit, dass wir miteinander geschlafen haben. Trotz das dass keine Zukunft hat. Er hat damals gesagt, wir sollten aufhören miteinander zu schlafen und uns zu treffen. Ich hab zugestimmt. Ich war dann zwar traurig und er auch, aber es war die beste Lösung.

Nur das Problem ist jetzt, ich hab mich in ihn verliebt. Während eines anderen Klassentreffens, hat er ein sehr bedrücktes Gefühl mir gegenüber gegeben. Ich hab ihn darauf angesprochen. Er hat gesagt, es sei wegen der Situation zwischen uns.

Das "beste" ist noch, dass wir jedesmal in ein Teufelskreis verfallen. Wir haben für ne Woche kein Kontakt in der anderen Woche, will entweder er oder ich einfach von demjenigen die Nähe spüren und bei demjenigen sein.

Und meine Frage ist jetzt, liebt er mich oder nicht? Was geht in ihm vor? Ich hab ihn schonmal indirekt gesagt, dass ich mich verliebt habe. Daraufhin hat er ja den Kontakt zu mir abgebrochen, weil er keine Gefühle für mich hegt, aber wieso ist er dann traurig wenn wir uns sehen? Aber sobald wir miteinander schreiben wieder so offen und will mich wieder sehen und mit mir kuscheln. Ich hab ihn schon gefragt, warum er so drauf ist, jedoch kam nie eine klare Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

Meli0109

...zur Frage

Was tun beim treffen mit dem Ex?

Bald werden ich und mein Exfreund uns treffen. Ich habe ihm um einen Gefallen gebeten und ich soll zu ihm kommen und es abholen. Jetzt frage ich mich ob er dann irgendwelche Andeutungen machen wird, bezüglich Sex. Was soll ich dann machen? Es reizt ja schon ein wenig, aber ich möchte nicht so einfach wieder zum haben sein. Ist euer erstes Treffen mit dem Ex im Bett gelandet und wie ist es dazu gekommen? Trennung ist nun ca. 3 Monate her und er hat Schluss gemacht (war damit einverstanden). Hatten dann keinen Kontakt bis jetzt eben. Er ist 19, ich 18

...zur Frage

Über was soll ich mit ihm reden oder was soll ich mit ihm machen?

Ich treffe mich diese Woche mit einem Jungen der mich auf Facebook angeschrieben hat und auf meine Schule geht. Das Problem dabei ist, dass ich in noch nie Persönlich angesprochen hab.

Ich sehe ihn meistens in der Pause mit seinen Freunden, aber ich hab mich noch nicht getraut in anzusprechen. Er hat mich gestern seit einer langen Zeit mal wieder angeschrieben und mir auch viele Komplimente gegeben. Heute hat er mich gefragt ob wir uns mal treffen sollen. Ich hab daraufhin gesagt dass ich mir noch nicht sicher bin weil ich ihn noch nicht persönlich angesprochen hab. Ich wollte aber nicht 'nein' sagen und hab ihn gefragt ob wir uns zu mehreren treffen können. Er war damit einverstanden. Außerdem hat er gesagt, dass er mal die Pause mit mir verbringen möchte.

Ich habe total schiss und habe Angst...ich weiß nicht über was ich mit ihm reden soll und schon so kenne ich ihn gar nicht mal und bin deswegen sehr nervös :/

...zur Frage

Hab mich bei meinen ex gemeldet. Meint ihr das war zu aufdringlich oder nicht?

Hallo, an alle Mitmenschen da draußen ich brauche euren Rat vielleicht könnt ihr mir weiter helfen habe mich vor ein paar Tagen bei meinem ex gemeldet, er hat auch zurück geschrieben und war ganz nett zu mir .. hab ihn dann halt auch gefragt ob wir uns mal treffen sollten um über alles zu reden wie er das finden würde , er war Online hat's aber nicht gesehen also er ist nicht drauf geganen auf die Nachricht ich muss auch sagen er hat gearbeitet gestern Nacht Schicht vlt keine Zeit oder vergessen, kann ja alles sein

Meint ihr das war zu aufdringlich oder nicht?

Haben uns auch gestern kurz gesehen vor seiner Arbeit , und wir haben geredet er hat mir Hallo gesagt usw , später hab ich ihm dann ne Nachricht geschrieben das ich mich gefreut habe ihn zu sehen und schön das wir wieder normal reden können darauf meinte er Aufjedenfall auch so was denkt ihr meint ihr da ist noch Interesse von seiner Seite aus?

...zur Frage

Ist bei einer Trennung (zur ex Zurückgewinnung eine Kontaktsperre immer sinnvoll?

Da im Internet immer von der Kontaktsperre gesprochen wird, wollte ich nachfragen, ob diese auch wirklich immer sinnvoll ist?

Wie ihr vielleicht wisst , will ich meinen Ex zurück gewinnen, ich weiß jedoch nicht, ob die Kontaktsperre auch bei ihm Wirkung zeigt oder genau das Gegenteil zeigt und er vergisst mich, wenn er nichts mehr hört?

Was habt ihr so unternommen?:)
Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?