Treffen mit einem ''Freund'' aus dem Internet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die riskante Variante: Sag deinen Eltern du würdest bei einem Freund übernachten und fahr mit ihm zu dem Jungen oder benutz ihn als Alibi, je nachdem ob du ihn dabei haben wolltest oder nicht.

Normal ist es eher unwahrscheinlich, dass deine Eltern das erlauben, schließlich kennen sie den Jungen nicht und der "Junge" könnte ja auch ein alter Mann sein ;) Aber du könntest einen Kompromiss machen: Lass einen Elternteil mit dir fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also entweder du lässt ihn zu dir kommen wo deine eltern da sind oder bittest eine freundin oder eltern, dich dort hin zubegleiten. Weil ich finde es ist berechtigt das deine eltern es nicht möchten, man weiss ja nicht was das für einer ist. Auf jeden fall fahr nicht alleine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn doch zu dir kommen, wenn deine Eltern da sind. Die müssen euch ja nicht weiter stören, aber können sicher gehen, dass dir nichts passiert oder dass es sich eigentlich um wen ganz anderes handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde als Elternteil auch nicht zustimmen, dass Du Dich mit ihm triffst. Befolge die Antwort von KingMori, dessen Meinung bin ich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?