Trauzeugen Unterschrift?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Seit einiger Zeit sind Trauzeugen nicht mehr nötig. Viele bitten trotzdem nahestehende Personen, auf dem Standesamt als Trauzeugen zu fungieren. Vorschriften, wie die zu sein haben oder wer das machen darf und wer nicht, gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trauzeugen müssen nicht verheiratet sein du kannst Trauzeuge machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trauzeugen müssen nicht verheiratet sein! Und Dein Alter ist auch in Ordnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - die Trauzeugen müssen nicht verheiratet sein - sollten allerdings volljährig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du bei deiner Schwester Trauzeugin sein, aber eigentlich muss deine Schwester dich fragen, ob du das machen möchtest, so was schlägt man nicht selber vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beautyamazing
18.01.2017, 17:19

Für sie ist es egal von daher kann ich sie hat nix dagegen

0

Trauzeugen haben in Deutschland nur symbolischen Charakter. Die müssen weder vorhanden, noch sonst was sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein jeder kann Trauzeuge sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?