Traurigster film den ihr jemals gesehen habt?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

"Es war einmal in Amerika" im Original "Once Upon a Time in America" von Sergio Leone von 1984.

Ein Gangsterfilm in New York angesiedelt, in dem man über die 1920er, die 30er und die 60er die Geschichte von ein paar jüdischen Jugendlichen sieht, die immer weiter in krimminelle Machenschaften gezogen werden.

Ein Monster von Film, mit so viel Liebe zum Detail. Er lässt sich viel Zeit, hat einen wunderbaren Soundtrack von Ennio Morricone (Spiel mir das Lied vom Tod) und baut die Jugendliebe vom Hauptdarsteller (Robert De Niro) so emotional auf, dass das Ende einen einfach nur traurig sitzen lässt.

Oder einfach "Forrest Gump" von Robert Zemeckis aus dem Jahr 1994. Ich kenne viele denen der Film wirklich nahe geht - mir auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chestnut - der held bom central park... aber da war ich jünger...
Jetzt halt nur anime... naja... bin eh er der Horror-splatter-typ :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Der Pianist
  • Schindlers Liste
  • Chappie
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Streben nach Glück
Lebe und denke nicht an morgen
Titanic...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Cool Kids don't cry"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kartoffelsalat, an dem Film ist einfach alles traurig: Effekte,  Schauspielerische Leistung, Storry...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatchiko (bin mir nicht sicher wie man es schreibt)
Das Mädchen und der Fuchs 😭

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Titanic - ohne Zweifel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dir an meiner Seite,Donnie Darko(Er ist eigentlich nicht so traurig,macht mich persönlich aber sehr emotional wegen Bindungen mit Donnie),Schindler's Liste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solange es Menschen gibt ( imitation of life )

prayers for bobby

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was wir geben mussten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die letzten Glühwürmchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abbitte

Im Namen des Vaters

Auf Wiedersehen, Kinder

Breaking the waves

Funny Things U.S

Das weisse Band

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das leuchten der stille

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hachiko eine wunderbare freundschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Schicksal ist ein mieser Verräter 

Meine erste Liebe 

Titanic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hachiko. Ich hab' 'ne halbe Stunde geheult 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hachiko
Der Junge im gestreiften Pyjama

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

The Green Mile 

Ich heule oder lache nie bei Filmen, aber bei dem hab ich 4 mal geflennt, selbst beim 3. Anschauen 😩

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThePoetsWife
15.08.2016, 23:40

nicht nur du! LG

0

Was möchtest Du wissen?