Traurigster Anime Film?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Ich habe in den letzten 2 Wochen 3 Serien gesehen.

-Elfen Lied: Ich war 2 Tage lang richtig traurig... (Splatter- und Ecchiianime an dem ich das ende so traurig wie schön fand...)

-Kimi ga nozomu Eien: Seit der 2. Episode flossen die Tränen jede der Folgen... (Liebesstory in der die Reaktionen des sozialen Umfeldes einer Person,die ins Koma fällt gezeigt wird.)

-School Days: (Liebesstory in dem die Hauptperson einige weitere Beziehungen hat...) Meine empfelung an Leute wie mich, die schnell mal traurig/depressiv werden: Ab der hälfte der letzten folge nicht weiterschauen oder eines der vielen "Good-Ends" auf youtube ansehen...

Streams: Elfen Lied: (englischer Sound) animeratio.com/anime/elfen-lied/

Kimi ga nozomu Eien: (englischer Sound) watchdub.com/english-dubbed/kimi-ga-nozomu-eien/

School Days: (japanischer Sound/englischer Unteritel) animefreak.tv/watch/school-days-online

PS: Ich habe bei den Links das "www." entfehrnt, da ich es nicht als Spam betrachte, jedoch nur einen Link hätte schreiben dürfen... (Ich hoffe die Moderatoren werden mir das nicht zu übel nehmen.)

gut ich schreib mal jetzt auf wo bei mir die trän flossn...

  • das mädchen was durch die zeit sprang
  • chrono crusade (die letzte folge mein gott ><)
  • jeanne, die kamikaze diebin (da gibt es zwei folgn mit einen jungen namens zen T-T)
  • die letzt folge von dgimon frontier
  • und in one piece die folge wo chopper seine heimat verlässt

wenn du noch weiter heulen willst empfehle ich Final fantasy 7+8 für PS >< boar ey! taschentücher zück hoffe könnte irwie helfen T-T

also ich sag auch Chrono Crusade, Neon Genesis Evangelion, School Days, Elfenlied und Sola

Okay also kuck erst Clannad (ist total süß und witzig) und dann die zweite Staffel Clannad After Story. Du musst erst die Hauptcharakterin lieb gewinnen und "Kennenlernen"... und dann sag ich dir heulst du dir die Augen aus dem Kopf so verdammt traurig ist er..

die serie bokura ga ita die filme die letzten glühwürmchen, das mädchen das durch die zeit sprang, whisper of the heart

fafner in the azure (2004)und hadashi no gen (1983) finde ich am traurigsten. die letzten glühwürmchen(1988) find zwar auch schön, aber die zwei anderen anime filme sind halt trauriger.ichwürde die beiden filme empfehlen

mir fallen da 2 ein
.
die ganz alte Serie: "Geogie" und eine neue die mich letztes jahr zu tränen gerührt hat: "Sola"

Also mir fallen dazu gerade 2 Animes ein die sind echt supi traurig am ende Code Geass/R2 und Chrono Crusade

Chrono Crusade - (Film, Anime, Manga) Code Geass - (Film, Anime, Manga)

Bungaku Shoujo

http://proxer.me/info?a=1453

Traurig, gefühlvoll, emotional, wunderschön... Einfach nur fantastisch. Es ist alles drin was ich liebe. Ich war so überwältigt dass ich nicht mal wirklich weinen konnte (eine Träne)... Ein wunderschöner Anime-Film

Ich finde Akame Ga Kill sehr traurig an manchen Stellen.

auch wenn es schon ein paar mal genannt wurde:

elfenlied (wobei das eine serie ist)

das letzte glühwürmchen (und das ein film)

find ich beide genial :)

Super traurig aber auch super schön fand ich Jin-roh, da hätte ich am Schluss echt heulen können. Aber ich könnte ihn trotzdem immer wieder anschauen.

elfenlied,jeanne die kamikaze diebin,fullmoon wo sagashite,vampire knight

früher fand ich auch dragonball machnmacl traurig aber die zeiten sind leider vorbei

wtf??

0

also... ich hab ihn noch nicht gesehen aber von sehr sehr vielen lueten gehört dass er zum heuln ist... die letzten glühwürmchen

also ich finde elfen lied und die letzten glühwürmchen bei dem hab ich geweint obwohl das bei mir eher selten ist.bei elfen lied auch...das ist echt selten das ich bei einem film weine...aber bei animes ist es immer anders...ich weiss selbst nicht warum xD achja und prinzessin mononoke der ist auch schön^^

You lie in April 

Was möchtest Du wissen?