Trauriges Liebes Gedicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz ehrlich, es kommt einem so vor, als wolltest du einfach nur Aufmerksamkeit, mehr nicht. Du versuchst, in Gedichten, die sich noch nicht mal reimen, das zu verdeutlichen, was du fühlst. Aber sie sind so überladen mit zusammenhangslosen Metaphern, dass das Lesen keinen Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Gedicht. Es ist eine Aneinanderreihung von Sätzen ohne Form, keine Verse, ,keine Gliederung.

Metaphern kommen kaum vor, außer dem Herz und  der Tür.

Inhaltlich: Eigentlich nur ein Gedanke, der immer wieder kommt. 

"Wir werden immer weiter machen": unklare Bedeutung.


Mein Rat: Lies Gedichte, schau dir an, wie so etwas aussieht. Du hast den Drang, dich auszudrücken, das ist gut. Du kannst dich sicher weiterentwickeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, finde ich weder schön noch traurig..   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeepeLyrics
17.11.2016, 22:22

Stich mir doch direkt mit einem Degen in mein Herz...

0

Versuche doch mal, ein Thema in den Mittelpunkt deines Gedichtes zu stellen, nicht dich selbst.

Also mach Literatur, keine Selbstfindungstherapie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?