Traurig und unzufrieden mit mir selber?

3 Antworten

Du wirst nicht mehr wie früher, du veränderst dich ständig, aber das ist nicht schlecht. Es ist eher gut, du entwickelst dich weiter, aber du darfst dich davor nicht fürchten.

Es gibt unterschiedliche Gründe, dass man dauernd traurig oder vielleicht sogar depressiv ist. Du musst auf dein Gefühl hören und herrausfinden was nicht passt. Wenn dir auffällt, dass dir etwas icht passt sollst du natürlich versuchen es so zu verändern, dass du wieder zufrieden bist.

Wenn du selbst nichts findest, könntest du ja mal zu einem Psychotherapeuten gegen der dir helfen kann der Sache auf den Grund zu gehen und der dir Methoden zeigen kann die dir dabei helfen können. Natürlich musst du das auch wollen und du solltest einen finden bei dem du das Gefühl hast, dass du dich auf ihn einlassen kannst.

Grundsätzlich ist für das seelische Wohlergehen auch das körperliche Wohlergehen wichtig. Also du solltest schauen, dass du keinen zu großen Mangel an Vitaminen und Mineralien hast die zu einem guten Gemüt beitragen. Es ist auch wichtig, dass man genug Sonne erwischt, besonders im Winter genauso wie sportliche Aktivitäten einem auch gut tun können (aber ich bezweifle, dass das dein Problem ist, da du ja sportlich aktiv bist).

Das wichtigste ist, dass du dich auf die schönen Dinge in deinem Leben konzentrierst. Achte darauf in welchen Situationen, bei welchen Leuten und an welchen Orten du dich wohl und glücklich fühlst und schau, dass du auf diese zurück greifst, wenn es dir mal nicht so gut geht.

Rede unbedingt mit Leuten über deine Probleme.


Liebe Grüße und viel Glück und Erfolg!


Danke dir für deine Antwort . 

0

Also falls du dich umbringen willst schlägst du dir das erstmal aus deinem Kopf weil du dir das Leben nicht nehmen darfst weil es nicht dir gehört. Wem willst du es nehmen. Sicherlich nicht dir, weil, wenn man etwas wegnimmst, verletzt es ein und wenn du weg bist verletzt es nicht dich sondern alle anderen. Ritzen und so ist auch total dumm und unnötig. Was sollte es dir bringen dich zu verletzten. Als ob es dich glücklicher macht.

Traurigsein ist der 0Punkt/ die Konstante von uns. Du musst Sachen machen die dich glücklich machen. Egal was, ALLES. WIRKLICH ALLES. Denk nicht darüber nach was mit dir ist, sondern was du jetzt machen könntest und was dich glücklich macht. Sowas wie einfach dumm zu Musik tanzen und über sich selbst lachen. Oder etwas bauen.

Du hast einfach keine Ablenkung.

Wird schon.

Danke für deine Antwort, also umbringen will ich mich 100% nicht weil ich genau weiß wie mich meine Eltern lieben und ich es ihnen einfach nicht antun kann . Ja ich werde versuchen mir Ablenkung zu finden ! 

0
@Viking21345

Hab ich mir auch nicht gedacht. Du scheinst jetzt schon schlau und sehr stark vom Charakter her zu sein. Ich wollte nur sicher gehen :D . Aber klingt voll gut! Ablenkung mit Sachen die dich glücklich machen durch pure Interesse macht ein wirklich glücklich. Das ist Biologie/Chemie! Wird wirklich schon, jeder hat diese Phase und jeder findet da wieder raus ;) Ich schreib dir in paar Tagen einfach nochmal

1

psychologen

quuuuaaaaatsch. also nicht unbedingt

0
@WadeyDix

er ist traurig, depressiv obwohl er schon viel erreicht hat, was er möchtet, das ist nicht normal auf dauer. Sowas ist eine depression und nichts schlimmes, solange man dagegen was macht. es wäre nicht notwendig wenn er mit sich unzufrieden wäre aus gründen wie fettleibigkeit oder mobbing. also bitte erst schreiben, wenn man ahnung hat, denn mein Freund hatte früher daselbe...

1
@Cgn3000

Ich habe Ahnung davon. Mein Nebenjob ist PsychologeXD

Aber vielleicht ist sowas ziemlich unnötig wenn man es auch selber schaffen kann. Er scheint eine starke Person zu sein.

Und wenn er zum Psychologen wollte, hätte er hier nichts geschrieben.

0
@WadeyDix

man schreibt sowas aus verzweiflung, unzufriedenheit etc und ganz sicherlich nicht weil man kein bock auf einen psychologen hat

0

ich glaube die Eltern sind die besten Psychologen auch wenn einer von beiden Psychologie Studiert hat aber es hilft mir auch nicht viel weiter 

0
@Viking21345

geh dahin, wenn es dir nicht hilft kannst du anderseitig hilfe suchen. und einer deiner eltern hat psychologie studiert?`, dann sprich natürlich mal mit ihnen

1
@Viking21345

Guck. Du hast gerade denn 0Punkt der Menschheit erreicht. Ich war auch mal einfach emotionslos und dann hab ich Marvel Filme geguckt und das hat mir Motivation für alles gegeben. Man muss nur erkennen was alles möglich ist im Leben, was man tun kann, was man will, was man werden will und was einen glücklich macht und so. Dann ist das Leben wundervoll und man hat nicht mal Zeit um über Sachen wie Traurigkeit nach zu denken weil man mit allem Gutem im Leben beschäftigt ist.

1
@WadeyDix

du verwechselt depressionen mit niedrigem selbstbewusstsein !

1

Wie kann ich mein Vater wieder glücklich machen?

Hey Leute also ich bin ein Mädchen 13 Jahre alt und mache mir immer sehr viele Sorgen um mein Vater 😕 erstens muss ich sagen das er Übergewicht ist und raucht ..er selber weiß das das sehr schlecht ist aber er geht nie zum Arzt und möchte das auch nicht ändern meine Mutter kann ihn auch nicht überreden weil er einfach immer das tut was er möchte und nie so auf andere Leute hört. Ich selber höre immer das alle aus meiner Familie sagen das das so ungesund ist und das er durch sein hohen Cholesterin Spiegel auch nicht so lange leben wird wie ein normaler gesunder Mensch .. das ist ja auch so aber wenn das jemand sagt bin ich wieder so traurig und das könnt ihr euch garnicht vorstellen ich muss immer dran denken das er nicht so extrem lange leben wird 😓 sein Vater hatte das auch und ist mit 50 gestorben und mein Vater ist 47 wird im September auch schon 48. Ich weiß das ich mir zu viele Gedanken mache aber ich kann das nicht ändern ich denke jeden Tag daran 😑 zweitens ist es so das ich ihn nur am Wochenende sehe da er die ganze Woche in seiner Firma arbeitet die ist 2 Stunden entfernt und deshalb kommt er nur am Wochenende das bin ich aber gewohnt da er schon so viel Arbeitet seid dem ich 4 bin . Und jetzt der eigentliche Punkt er ist so traurig ! Da er halt Sachen für seine Kunden anfärtigt und die Kunden sich so oft beschweren und das macht ihn echt sehr Traurig das ist auch das was er am Wochende erzählt ich habe ihn heute gefragt wie er wieder glücklicher sein kann und er meinte wenn seine Kunden nicht so schlechte berwertumg abgeben würden und ihm jemand seine Arbeit ganz abnehmen würde das war auch das Einzige was er gesagt hat🤷🏻‍♀️ Ich weiß ja selbst das man das nicht ändern kann aber könnt ihr mir bitte bitte sagen was ich machen soll ihr könnt euch nicht vorstellen wie traurig ich bin weil er traurig ist und dann kommt noch diese Angst dazu das ich immer magst habe das er so früh gehen muss da er so ein guter Mensch ist ... meine Mutter weiß auch nicht wie er wieder glücklicher wird weil er sich auch für nichts interessiert was man ihm kaufen könnte 😐 bitte antwortet nicht so fies nur ich weiß selber das ich mir zu viele Gedanken mache aber ich bin so traurig weil er traurig ist ! Bitte sagt mir wie er glücklicher werden kann weil dadurch würde ich auch viel glücklicher sein 😭😩🥺

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?