traurig sein depressionen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey.. Hatt auch mal so eine Zeit.. Wie alt bist du wenn ich fragen darf? Bei mir wars als ich in die Pubertät gekommen bin.. ich hab alles doof gefunden ich war traurig müde und alles war blöd! Das wichtigste ist das du weist das das wieder vorbei geht! Versuch am besten die schönen Dinge im Leben wieder zu sehen! Das ist das wichtigste! Wenn man sein Leben mal mit anderen vergleicht, dann sieht man erst mal wie gut man es hat! Versuche mit deinen Freunden darüber zu reden und lenk dich ab!

Mach das , was dir Spaß macht!

rausgehen, weg vom computer ;)

sport oder irgendwas machen, dazu noch musik hören muss aber nicht sein, kann auch wieder negative wirkungen haben -> sport hilft mir immer lenkt super ab und man fühlt sich wieder gut ;)

traurige sein ist nicht gleich depressiv....und eine Depressive aufheitern, das bringt gar nix.

Du bist einfach traurig, da kann man dich schon aufheitern, versuchs mal mit den herzigen Jungkatzen-Clips im youtube

nicht zuhause rumsitzen,sondern raus in die sonne gehen und was mit freunden unternehmen ;)

Was möchtest Du wissen?