Traumzeit leicht erklärt bitte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also im Traum nimmt man die Zeit langsamer war. Das ist deshalb so weil unser Gehirn im Traum sehr viel schneller arbeitet. Im Film Inception wird gesagt das 5minuten in der Realität 1stunde im Traum ist. 

Das kann sein, Muss aber nicht. Es gibt Experimente indenen ein Klarträumer die Zeit im Traum angehalten hat, nach dem aufwachen sagte die Testperson aus das sie 1wochd geträumt bzw wahrgenommen hatte.

Danke aber ich meinte eher mit den Aborigines 😅💕

0
@dada0

Ja das hab ich auch verstanden aber ich war mir bis jetzt nicht ganz sicher was du von beidem meinst xD 


Edit: Man nimmt die Zeit nicht langsamer sonder schneller war. Also sprich eine Sekunde in der Realität entsprechen 1minute im Traum. 

0

Was möchtest Du wissen?