Traumkörper in 6 Wochen?

6 Antworten

Möchtest zwei verschiedene Sachen, die so zugleich nicht klappen werden. Willst du Muskeln aufbauen, benötigst du ein Kalorienüberschuss und wirst ebenfalls auch Fett dazu kriegen.

Willst du Abnehmen brauchst du ein Kaloriendefizit und wirst ebenfalls Muskeln, neben den Fett verlieren.

Abgesehen davon sind Situps relativ sinnfrei, die verbrennen weder großartig Kalorien, immerhin trainieren sie nur ein kleinen Körperbereich, noch baut man mit so hohen Wiederholungszahlen und geringer Intenstität Muskeln auf. Damit wird deine Bauchmuskelatur maximal ausdauernder, ob das für dich einen Nutzen hat ist fraglich.

Wenn du kein Studio und Geräte zur Hand hast würde ich dir Übungen mit dem Körpergewicht empfelen, orientieren kannst du dich dabei an Seiten wie Bodyrock.tv oder an P90X, wozu du sicher genug Videos bei Youtube findest. Dies sind in der Regel Mehrgelenkübungen wie Dips, Klimmzüge, Liegestütze, Squats oder Plyometrics.

Ob du dabei dann Muskeln aufbaust oder Fett abbaust bestimmt die Ernährung. Isst du weniger als du verbrauchst, dann nimmst du ab, isst du mehr, dann nimmst du zu.

"Schnell" geht das alles nicht, dafür fängst du zu spät an aber bis nächsten Sommer kann sich einiges tun, je nach Disziplin.

natürlich kann das in 6 wochen klappen, wie du schon gesagt hast mit viel disziplin. ich würde die raten joggen zu gehen oder sogar mal das fitnessstudio zu besuchen. natürlich kannst du auch sit-ups oder liegestütze zu hause zu machen.... ich wünsche dir viel erfolg!!!

okay:) reicht es jeden tag 70 situps zu machen? Sieht man da nach 6 wochen einen erfolg?:)

0
@MercedesT

70 Situps sind sehr minimalistisch außerden trainierst du damit primär nur deine Bauchmuskulatur

0

Wenn es schwabbelt, soltest du Haut und Gewebe straffen, nicht weiter an Gewicht verlieren! Wenn man will, klappt es auch! Brauchst eben Disziplin und Durschhaltevermögen!

Wie kann ich schnell Gewicht zunehmen und Muskeln aufbauen?

Hey Zusammen, Ich bin 15 Jahre alt, 1.78 Meter groß und 60 Kilo schwer. Weil das nicht besonders viel ist möchte ich gerne zunehmen und eigentlich nur an Muskeln. Habt ihr Ideen für einen Trainingsplan und/oder Ernährungsplan? Danke im voraus!

...zur Frage

Ein Arm ist dicker als der andere... Soll ich den Arm jetzt gezielt trainieren?

Hallo :)

Also ich bin Linkshänderin und mein linker Arm ist dünner als der rechte... ich hab jetzt mal den Umfang gemessen, der rechte Arm hat tatsächlich 2cm mehr Umfang... mit meinem linken Arm bin ich auch vollkommen zufrieden, aber ICH sehe natürlich den Unterschied zum rechten schon sehr sehr stark, meine Mutter meint, wenn man es nicht weiß, sieht man es nicht wirklich, aber selbst ist man ja immer kritischer :D

nun hab ich auch gemerkt, dass ich am rechten Arm mehr "fett" hab, also wenn ich mit dem dünneren, linken arm "wackel", schwabbelt da nicht viel, aber beim rechten, dickeren Arm schwabbelt schon ein bisschen mehr, also ist der Fettanteil da ja mehr...

soll ich jetzt nur diesen Arm mit Hanteln und ein paar Übungen für die Oberarme trainieren? Weil mit meinem linken Arm bin ich ja eigentlich ganz zufrieden, dicker sollte er nicht werden...

...zur Frage

Ganzkörpertrainingsplan für Zuhause für Jugendliche (15,16 Jahre)

Hallo Zusammen

Zuerst noch etwas kurzes über mich: Ich bin 15 Jahre alt, etwa 173 cm gross, ca. 62 Kilo schwer und habe relativ schmale Schultern und auch allgemein bin ich nicht wirklich mit Muskeln bepackt. xD :/ Das will ich ändern!

Deshalb mache ich seit einigen Wochen immer ein Morgens ein paar Liegestütze, Klimmzüge (jeweils mit engen und weitem Griff), Rumpfbeugen... Mein Vater hat mir jetzt auch Hanteln geschenkt ( leider nur 3 Kilo). Wahrscheinlich zu wenig.. Oder?!

Habt ihr einen richtigen Trainingsplan für Jugendliche in meinem Alter den ich Zuhause ausführen kann ohne ins Fitnessstudio zu gehen ? Wie oft pro Woche muss ich diesen Trainingsplan ausführen? Ausserdem wie sie sieht es mit der Ernährung aus? Brauche ich da eine bestimmte Ernährung bzw. einen Ernährungsplan?

Nicht das ich es sehr eilig habe mit dem Muskelaufbau aber wie lange dauert es in etwa bis man erste Erfolge sieht?

Danke im Voraus (: Lg Pommelzzz

...zur Frage

15 Kilo in 6 Wochen zugenommen?

Hallo ich hatte eine esstörung die wirklich sehr schlimm war ich wog 57 Kilo 15 Jahre alt 173-174 groß. In den Sommerferien war ich im Urlaub und habe sehr viel fastfood sokolade usw gegessen weil ich 1 Jahr sowas nicht mehr gegessen habe . Jz will ich wieder abnehmen ich wiege jz so ca 74 Kilo wie viel Kilo sollte ich abnehmen reichen 15 Kilo ? Hat man nur fett zugenommen auch Muskeln ? Ich habe irgendwie wie nur an den Bauch und an den Hüften zugenommen. Müsste man nicht überall zunehmen oder liegt das an den Körpertyp ?

Über hilfreiche Antworten freue ich mich

...zur Frage

Kann mir jemand mein Kalorienvedarf sagen?

Hey, ich möchte Muskeln aufbauen und definiert aussehn Fänge seit gestern mit Kraftsport. Jedoch hab ich ein geringen Muskel Anteil und ein großen fettanteil. Wiege 57 Kilo bin 1.70 und bin 17 Jahre und mache eigentlich nicht sehr viel Sport bz seit gestern. Möchte was dran ändern und Muskeln aufbauen jedoch weis ich nicht wie viel Kalorien ich zu mir nehmen sollte. Bin auf 1500 Kalorien ist das zu wenig für das Muskel aufbauen?

...zur Frage

Muskelaufbau, klein und schmächtig

hallo,

ich bin 15 jahre alt, 1,71 groß und wiege 51 kilo und bin schmächtig.

ich würde gerne muskeln daheim mit leigestützen aufbauen und frage mich ob es bei meiner figur über haupt etwas bringt. ich bin nich unsportlich, ich spiele handball ,aber nehme nicht zu. Danke für eure antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?