Traumdeutung Pistolenkugel in Zeitlupe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Pistolenkugel hat eine Tötungsabsicht, die du noch auswehren bzw. ausweichen kannst.

Der "Tod" repräsentiert  in der objektiven Bild- und Traumanalyse die Emotion: erschöpft und die Funktion: stecken bleiben. Psychologisch betrachtet drückt diese Funktion ein unterbewertetes Selbstvertrauen aus. Möglicherweise wirst du öfters angegriffen, angefeindet oder drohst aufgrund von Aufregung und Ärger vital zu erschöpfen.

Wenn das zutrifft, ist es notwendig dein Selbstvertrauen neu zu inspirieren.

Oh vielen lieben Dank für die Antwort.

Ohje, dass stimmt auch noch! Wahnsinnig, was das Unterbewusstsein so leistet und verarbeitet!

1

Was möchtest Du wissen?