Traumdeutung im islam über meine Oma?

2 Antworten

Das hat vermutlich überhaupt nichts zu bedeuten.

Es hat vermutlich nur den Hintergrund, dass deine Oma möglicherweise krank schon recht betagt ist und ihr daher damit rechnen müsst, dass die Zahl ihrer irdischen Tage leider begrenzt ist.

Der Islam (falls es DEN Islam denn überhaupt gibt) hat im Übrigen keinerlei Privileg für die Deutung von Träumen. 

Mit der "Deutung" ist das überhaupt so eine Sache. Man sollte, wenn überhaupt, lieber von "Trauminterpretation" sprechen.

Die funktioniert aber nicht "1:1", im Sinne von: Schwarze Katze = Unglück.

Gruß, earnest

-upps: Hinter "krank" fehlt ein "oder".

0

das du dir den tod deiner oma im unterbewusstsein wünscht ?

Wieso sollte ich mir ihren Tod wünschen ?

0
@Karolinas

keine ahnung ich kenn dich ja nicht doch dies ist das einzige was ich rauslesen kann

0

Wie kommst du denn auf DIESE Idee?

0
@SchlandHilfe

Dann glaubst du offensichtlich, man könne einen Traum 1:1 "übersetzen"...

0

Was möchtest Du wissen?