Traumdeutung: Hund, Mauer, Besen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sagittarius,

Du kennst meine Art der Deutung schon vom letzten Mal ;)

Wie beim letzten Mal fehlen viele Informationen über Dich und die Möglichkeit zu Deinem Traum fragen zu stellen, daher kann ich wie beim letzten Mal nur vermuten und Du suchst Dir raus, was passt...

Es könnte sein, dass es in Deinem Leben etwas gibt, das Du gerne willst, Du zögerst aber es anzustreben, da Du Bedenken hast oder Sorgen. Der Hund symbolisch betrachtet könnte bedeuten, dass Du Dich nach einem treuen Gefährten sehnst. Denke nach, was ein Hund für Dich bedeutet. Vielleicht bedeutet er für dich etwas ganz anderes? (Berufswunsch? Wunsch etwas zu besitzen? Wunsch sich selbst Eigenschaften eines Hundes anzueignen, wie z.B. Treue, Gefährtenschaft, Kraft, Bissigkeit, Schnelligkeit o.ä))

Den Jungen und die alte Frau würde ich als Symbol für zwei sehr unterschiedliche Anteile von Dir sehen: Der Junge als Zeichen Deiner Unsicherheit, Unentschlossenheit mit dem Wunsch es anderen Recht zu machen und die alte Frau als Symbol für Deine eigene Stärke, Überzeugung und Durchsetzungskraft. Wenn dieser entschlossene Teil die Führung übernehmen kann, dann macht auch der unsichere Anteil mit. Und dieser trägt dann seine Fähigkeiten mit bei, beim Streben nach dem Ziel.

Die Mauer sehe ich als Zeichen für Hindernisse, die überwunden werden müssen. Ein Besen scheint zunächst nicht geeignet um eine Mauer zu überwinden. Mit Besen assozieire ich sauber machen, vielleicht auch Hexenkräfte mit denen man über eine Mauer fliegen kann. Vielleicht musst Du um Dein Ziel zu erreichen erst noch etwas "sauber machen", also etwas bereinigen oder abschließen (vielleicht geht es um eine Beziehung oder gemachte Erfahrungen) oder Deine Kräfte aktivieren (Vorschläge: Verbindung zur Weiblichkeit, Verbindung zur Natur, altes Wissen, Spiritualität, Weisheit). Das eigentliche Ziel wird auf einem kleinen Umweg und mit einer List erreicht. Denke auch bei deinem realen Ziel bei der Erreichung an listreiche Umwege.

Mauerkehrer finde ich ein schönes Wort! Vielleicht sagt es etwas aus über Deine aktuelle Situation? Stehst Du vor einer Mauer und kehrst daran, wartest auf einen guten Moment um die Mauer zu überwinden?

LG und viel Erfolg!

Hourriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hourriyah29
17.03.2016, 21:39

Danke für den Stern! Würde mich freuen, wenn Du mir eine kleine Rückmeldung geben würdest zu meiner Deutung.

LG, Hourriyah

0

Traumdeutung

es ist völlig egal, was in deinen träumen passiert.

---wichtig ist allein, was die traumbilder in dir an gefühlen auslösen. den ganzen humbug mit der traumdeutung kannst du vergessen.
---einzig und allein das nachforschen für die bestimmte gefühlskonstellation im traum kann dir eine lösung bringen (welche gefühle du nicht am tage zuläßt, welche du gerne anderen senden möchtest, welche du immer unterdrückst usw.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir keine genaue Traumdeutung sagen, da jeder sich das anders zusammenreimt. Vielleicht hilft dir die Seite weiter, wenn du sie nicht schon kennst. Dort sind eigentlich viele Begriffe aufgelistet.

http://www.traumdeuter.ch/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?