Traumberuf internationales Eventmanagement?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die Stadtmarketing GmbH hat meist solche Abteilungen. 

Auch in Kurorten gibt es solche. Oder bei Messegesellschaften oder größeren Hallen (Gerry Weber Stadion z. B. bei uns)

Theater evtl. auch für Konzerte, Schauspiel

Was den kfm Part anbelangt, gibt es Firmen für Veranstaltungstechnik mit einer kfm Ausbildung als Veranstaltungskauffrau. 

Die techn. Ausbildung heißt "Fachkraft für Veranstaltungstechnik" für Licht-Ton-Video.

Eventmanager ist kein geschützter Begriff. Das sind z. B. viele Vermittler wie auch "Wedding-Planner". 

Die haben nichts außer einer Kartei, vermitteln aber Bands, Technik, Catering, Zelte, WCs usw

Nehmen aber jede Menge Geld für Vermittlungen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du möchtest also Eventmanager werden, wie so viele in Deinem Alter auch. Ist das aber ein Ausbildungsberuf? Du kannst zwar zu irgend jemandem gehen, der sich so schimpft, um ein Praktikum zu machen. Doch was lernst Du dort? Der kann Dir zwar zeigen, was er gerne möchte. Aber was bringt Dir das? Es gibt keine anerkannte Ausbildung in diesem  "Beruf"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieMoneypenny
05.03.2017, 00:35

Das sollte dringend jemand der IHK sagen, dass Veranstaltungskaufmann und Eventmanager (IHK) keine anerkannten Ausbildungsberufe sind.

1

Was würde Dir denn gefallen? Planung und Durchführung? Technik?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?