Traum von verstorbener/sterbender Oma..was hat das zu bedeuten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast den Tod deiner Oma noch nicht so ganz verarbeitet. Du vermisst sie. Manchmal träumt man dann solche Sachen.

Ich habe nach dem Tod meiner besten Freundin noch einige Jahre von ihr geträumt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von regenbogenkraut
23.02.2016, 10:47

hatte 1j mit den Tod von meiner Oma zu tun, hatte eine Herzphobie bekommen die 1j lang blieb....nun geht es mir seit 2j wieder gut...aber ab und an Träumt man solchen misst, vieleicht der stress weil meine Hochzeit an steht und sie nicht dabei sein kann und ich extra von Heintje ein eröffnungstanz nehme weil sie den super gern hörte...ich bin zwar erst 29 aber tue es für sie...kann man denn überhaupt ein tod verarbeiten? :-(

0

ich würde mir nicht zuviele gedanken machen. manchmal sind träume einfach träume. Dein Unterbewusstsein verarbeitet Ereignisse, das ist ganz normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor man dich fragt, was Träume zu bedeuten haben, sollte man sich fragen, was Träume sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nunzio79
02.03.2016, 23:28

Maria Simma!!!

Seit einigen Tagen/ Nächten sehe ich eine Frau an meinem Bett stehen, alt, schaut traurig auf mich aber spricht nicht mit mir. Sie wird begleitet von einem Mann in einem Grünem Gewand mit Kapuze, sein Gesicht ist nicht erkennbar. Jede Nacht sind beide da. Heute Nacht war etwas anders. Sie wurden begleitet von einen kleinen Kind ganz in weiss gekleidet und die Frau trug ein Buch bei sich. Ich konnte den Titel erkennen.

Ich wurde wach und habe den Titel gegoogelt und fand das Buch und ein Foto der Frau die es geschrieben hat. Ich erkannte sie wieder es war die gleiche Frau die Nachts an meinem Bett steht. Ich habe weder von dem Buch noch von Maria Simma zuvor etwas gehört oder gewusst. Sie will mir etwas sagen aber , sie kann nicht mit mir sprechen. Wer ist der Begleiter?

Dazu möchte ich sagen das ich selber vorher solche geschichten niemals glauben konnte.

Will sie mich warnen oder schützen oder mir sagen das ich mich vorbereiten soll ?

Danke für konstruktive Antworten

0

Was möchtest Du wissen?