Traum oder Vorwarnung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da erwartest du aber viel Verständnis und Milde von fremden Menschen, die auch noch deine Gedanken lesen sollten, was sonst noch außer Pferdesex für dich unter dem Gürtel gehört...Da kann ich nur sagen, aus dem was du erzählst, dein Herz hat sich wohl etwas verhärtet. Ich meine, wie du zu deinem Leben und zur Welt stehst. Nicht vergessen, deine Träume bist du, kein Fremder, kein Feind. Eine harte Arbeit können nur die Harten machen. Zumindest für längere Zeit. Das braucht Kraft und Überzeugung. Es gibt wenige Bilder, die so viel Kraft und Energie in uns entfalten als die von Pferdesex. Wie du die Kraft einsetzt, die du abrufst, das ist deine persönliche Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin mir sicher dass das wieder vorbei geht

ich hatte auch mal eine woche in der ich die absurdesten sachen geträumt hab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vrotsh
23.02.2016, 23:47

Hallo Mattea  danke für deine Mut wäre cool wenn ich etwas mehr von Dir erfahren könnte über deine Sachen schreib mich doch mal privat an vielleicht kannst du mir dabei helfen meine Träume loszuwerden beziehungsweise was du dagegen gemacht hast an alle anderen ihr seid einfach nur pervers und nur Rassistisch denk doch einfach mal an die die nur ein normales Leben führen wollen nach und helft ihnen wenn ihr helfen könnt ansonsten lasst diese Kommentare ich sage nur dazu ihr seid einfach...

0

vorm einschlafen nicht an sowas denken du sau ;D nicht böse gemeint

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür sind die Psychotherapeuten zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?