Wie kann ich meinem trauernden Freund helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das, was du bisher gemacht hast, ist alles richtige. Dass du so mitfühlend bist und für ihn da bist, gibt ihm bestimmt ein gutes Gefühl.  Und doch muss er seine Trauer alleine verarbeiten und das können viele Menschen  eben nur für sich alleine. Lasse ihm die Zeit, die er dafür braucht, denn damit hilfst du ihm auch. Jeder Trauernde verarbeitet  seinen Schmerz anders und manchmal dauert das auch ziemlich lange. Irgendwann kommt aber immer wieder die Normalität zurück,  und dein Verhalten hat ihm dann auch gezeigt, dass er sich auf dich auch in einer schweren Zeit verlassen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich steckte vor kurzem in einer ähnlichen situation. mein freund hat seine oma verloren und ich war dabei als er den anruf bekam und wusste überhaupt nicht wie ireagieren sollte...er ist sofort zu seiner familie und wollte von mir weder hilfe noch reden noch sonst was...abends kam er dann wieder zu mir und ich hab gefragt ob er reden will und die erste nacht hat ersich dann komplett ausgesprochen hatte ich das gefühl. er ist halt so ein typ, den man immer fragen und wieder ermutigen muss was zu sagen, sonst kommt da nichts. ich habe ihn die tage darauf auch in ruhe gelassen, nur mal zwischendurch gefragt wies ihm geht und angeboten dass er mit mir reden kann wenn ihm danach ist, insonsten aber in ruhe gelassen. er kam dann schon immer von selbst wenn er meine gesellschaft wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Ihm Zeit, gib Ihm seinen Freiraum und wenn er dich braucht sei für Ihn da. Mehr kannst du nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das was du machst ist schon richtig :) Und das du ihn fragst wie es ihm geht ist echt super und zeigt interesse. ich würde das tema nicht ansprechen sondern ihn wenn dann von selbst darüber reden lassen. sei du einfach für ihn da. akseptiere wenn er dich nicht sehen will. und versuche ihn abzulenken. geh mit ihn auf parties. aber vlt nicht wenn er total down ist. weil das wäre ja schlimm wenn er "rausfindet" das alkohol probleme vergessen lässt und es dann öfters macht.

hoffe ich konnte dir helfen :)

LG Annikaze :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?