Trauer ohne richtigen Grund?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht brauchst du eine Veränderung in deinem Leben. bist du eher gelangweilt wenn du dich z.b. mit deinen freunden triffst oder geht es dir in dem moment gut

blauerDiamant6 15.10.2016, 13:52

14

0
cezir0512 15.10.2016, 13:54
@blauerDiamant6

Hast du ein Hobby, also bist du in einem Verein es wär echt gut wenn du z.b. zum volleyball verein oder zum tanzen gehst was dir so liegt oder einfach mal was ganz neues ausprobieren vielleicht hast du ja versteckte talente in dir. 

Außerdem lernst du neue leute kennen, was dir gut tun wird.

0
blauerDiamant6 15.10.2016, 13:57

Ja ich tanze schon sehr lange Ballett und das ist auch meine große Leidenschaft außerdem spiele ich ein Instrument in einem Orchester und ich bin im Tennis Verein.

Und mehr bekomme ich im Moment leider auch nicht unter da meine Woche so voll ist und ich auch gut in der Schule sein möchte und dadurch eben auch sehr ehrgeizig bin...

0
cezir0512 15.10.2016, 14:01
@blauerDiamant6

Kann es dann sein das du vielleicht mit all dem zu überfordert bist, du bist erst 14 so viel stress ist nicht gut, also natürlich rate ich dir nicht mit allem aufzuhören aber vielleicht solltest du dich nur auf 1-2 sachen konzentrieren. 

Du sagst ja du machst das aus leidenschaft du solltest dein leben geniesen genug stress wirst du schon noch kriegen im berufsleben dann

0
blauerDiamant6 15.10.2016, 14:04

Ja darüber habe ich auch schon nachgedacht. Nur weiß ich nicht was ich aufhören soll.
Aber ich glaube auch immer mehr das ich zu viel Stress habe. Nur wird das von keinem so richtig ernst genommen alle sagen immer nur ich soll mir mehr Zeit nehmen aber das kann ich eben irgendwie nicht und je mehr Freizeit ich habe desto mehr muss ich auch wieder nachdenken und dann muss ich auch wieder weinen.
(Tut mir echt leid das ich so kompliziert bin...)

0
cezir0512 15.10.2016, 14:12
@blauerDiamant6

Also ersteinmal wenn du jetzt z.b. mit dem ballett aufhörst heisst das ja nicht du wirst nie wieder tanzen, du bist noch jung! Bei welcher sportart fühlst du dich denn am wohlsten,  also was macht dich glücklich halt dich fern von sachen die dich unglücklich machen, also ich denke mal das Ballett würde dir fehlen, da du geschrieben hast das es auch deine leidenschaft ist.

Niemand muss 3 Hobbys haben manche haben nicht einmal eins hahah also du könntest z.b. tennis einfach nur ab und zu in deiner freizeit spielen und nicht direkt in einem verein vlt.

dich zwingt aber niemand das du jetzt z.b in dem ochester spielst oder glaubst du dann das du andere damit enttäuscht?

über was denkst du denn nach?

0
blauerDiamant6 15.10.2016, 14:27

Ja also Ballett will ich auf gar keinen Fall aufhören. Tennis macht mir schon Spaß und ich will da eigentlich auch dran bleiben aber du hast recht würde ich nicht mit meiner Freundin spielen würde ich glaub ich gar nicht hingehen wollen weil ich eigentlich oft nur kritisiert werde was ja bei Sport und Hobbys und so auch normal ist...

Und eigentlich würde ich mit dem Instrument auch aufhören, ich spiele nur damit ich im Orchester spielen kann obwohl ich auch gemerkt habe das das gar nicht mehr so viel Spaß macht. Aber ich gar das Gefühl das meine Mutter enttäuscht wäre wenn ich aus dem Orchester gehen würde.

Und nachdenken tue ich über vieles. Ich wurde hinsichtlich Beziehung auch schon mal sehr verletzt auch wenn ich noch so jung bin... Und ich habe auch schon viele Freunde verloren die sich so enorm verändert haben das ich einfach nichts mehr mit ihnen machen konnte.
Und meine Eltern arbeiten auch viel, meinen Vater sehe ich so gut wie nie und meine Oma passt immer auf uns auf wenn man das so sagen kann.
Über all diese Dinge muss ich häufig nachdenken...
Und das ich eigentlich keinen habe dem ich 100% alles erzählen kann.
Und in letzter Zeit spielen meine Hormone auch etwas verrückt hinsichtlich Gefühlen und so was.

(Sorry das ich dir das jetzt alles so vor laber aber es tut gut einfach mal alles so zu erzählen...)

0
cezir0512 15.10.2016, 15:05
@blauerDiamant6

Also die tatsache das nur tennis spielen gehst wegen deiner freundin ist nicht schlimm, weil es ja eigtl dann richtig spaß machen sollte mit ihr, aber das klingt nicht so als würdest du spaß haben also würde ich damit wirklich aufhören, kritisiert zu werden mag ja eh niemand und wenn du es nicheinmal wirklich machen willst ist das echt unnötig.

was das mit dem orchester angeht, hast du schon einmal mit deiner mutter darüber geredet. Mag deine mutter das du zum ballett gehst? du musst ihr klar machen, dass dich das nur unglücklich macht also ich sags mal so du wirst eh mit dem orchester irgdwann aufhören weil du es nicht mit leidenschaft machst aber wie schnell du dich davon befreist liegt an dir! ich würde dir natürlich raten es jetzt zu klären

Und außerdem solltest du vielleicht deiner mutter sagen dass du sie vermisst und irgdwie dafür sorgen das ihr mal einen familientag am wochende z.b. macht, weil ihren job aufgeben kann sie ja nicht aber sie sollten sich mehr zeit für dich nehmen. 

aber das deine oma auf dich aufpasst ist auch ziemlich normal, dass war selbst bei mir als kind so ab und zu. bist du ein einzelkind?

Freunde zu verlieren gehört leider zum leben, wenn du mit irgdwelchen freunden ein problem hast oder das verhalten von denen dir nicht gefällt solltest du sie vielleicht mal drauf ansprechen, weil eine freundin zum reden braucht jeder, du könntest versuchen neue freundschaften zu schließen, abwechslung ist immer gut.

Du musst aufjedenfall erstmal mit deinem leben wieder klar kommen damit du auch motivierter bist, besser laune bekommst und positiver wieder denken kannst, dann regelt sich alles von selbst. 

0
blauerDiamant6 16.10.2016, 07:52

Ok ja das habe ich mir auch schon gedacht. Vielen Dank auf jeden Fall und ich werde versuchen deinen Rat zu befolgen😉
Danke!!

1

Du bist gerade in der Pubertät. Solche Phasen treten auf. Sie gehen auch wieder weg. Mache dir keine Gedanken.

Was möchtest Du wissen?