Traue mich nicht!? Könntet ihr mir helfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey ich als Mädchen kann dir nur raten 1. Ihrer Freundin zu sagen,dass du auf sie stehst,an dem Verhalten am nächsten Tag wirst du merken ob sie es erwidert oder 2.Ruf sie an. Oder 3.Gesteh ihr deine Gefühle und sag dazu dass sie diese nicht erwiedern muss, du es aber loswerden willst. Ich sag dir eins: von außen sehen wir introvertierten mädels aus, als würden wir nachdenken, aber eigentlich denken wir uns auch so : JOOO DIGGA ICH HAB IHN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi ich habe im Moment dass selbe Problem mit einem Jungen aus meiner Parallelklasse 😑 Nur dass wir uns schon mal unterhalten haben und wir uns im Schnee gegenseitig eingeseift haben.

Wenn Sie in deiner Klasse ist kannst du ja mal nach Hausaufgaben, oder Nächstes Klassenzimmer fragen oder ob sie einen Radiergummi etc. hat.

Denn dann kommst du erstmal überhaupt mit ihr in Kontakt. 

Ich weiß jetz leider nicht wie alt ihr seid also kann ich nicht viel mehr sagen.

Ich wünsche dir noch viel Glück und Vlli. Kannst du ja mal schreiben wenn du sie angesprochen hast und wie es so lief. 😉

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StfnPpsc
24.02.2016, 21:43

Wir haben uns auch schon mal unterhalten wir waren auch mal gute Freunde aber dann habe ich sie mal gefragt und ab da haben wir dann nicht mehr geredet .

Ps. Bin 15

0

ich würde sie direkt ansprechen. meisstens wird mut belohnt. sag ihr etwas nettes und wenn sie es nicht zu schätzen weiß, ist sie auch nicht die richtige für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oki sprich sie auf dem nachhause weg oder auf der pause an :) viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag Sie doch ob ihr kurz alleine reden könnt... Dann frag sie ob sie Lust hat was zu unternehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?