Traue mich nicht Auto zu fahren :/

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch mit Führerschein kann man zu einer Fahrschule gehen und Fahrstunden nehmen. Dort trägt man sein Problem vor und ein guter Fahrlehrer wird dann mit Dir deine Probleme abarbeiten. Oder Du fährst in der verkehrsarmen Zeit bekannte Strecken und sammelst Erfahrung.

Habt Ihr einen Verkehrsübungsplatz in der Nähe? Da kannst Du mit einer Person die mehr Fahrpraxis hat fast alle Verkehrssituationen üben um Sicherheit zu bekommen.

leider nicht nein :/

0

vielleicht solltest du jemand mitnehmen, der dir Tipps geben kann oder du gehst zu ner anderen Fahrschule und nimmst einfach noch ein paar übungsstunden, wo speziell das geübt wird, wo du probleme hast.

Führerschein Fahrstunden Reihenfolge?

Servus,

Habe seit ein paar Tagen mit meinen Fahrstunden angefangen Klasse A2.

hatte bisher 4 Übungstunden.

und jetzt sollten die Sonderfahrten kommen beim nächsten mal ( laut Fahrlehrer ).

kann ich jetzt damit rechnen das ich nach den Sonderfahrten die Praktische Prüfung machen kann. Oder kann der Fahrlehrer entscheiden ob der noch ein paar Übungsstunden zwischen quetscht ???

Mit freundlichen Grüßen :)

...zur Frage

Fahrschule hat mich gekündigt?

Hallo
Meine Fahrschule hat mich aufgrund einer kleinen Auseinandersetzung gekündigt. Ich hatte die Prüfung aber schon bestellt. Ich habe jetzt paar Fragen:
1. kann ich die Fahrprüfung immer noch fahren? Die ist nächste Woche Dienstag. Kann ich evtl. Mit einer anderen Fahrschule in Verbindung treten und diese fahren?
2. Ich habe jetzt eine nicht bezahlte Rechnung von ca. 70 Euro offen. Für morgen war noch ein Termin von 2h geplant (kann ja noch abgebrochen werden). Werden die 70€ für Morgen auch dazu gerechnet?
3. angenommen ich kann die Prüfung nicht mit einem anderen Fahrlehrer machen. Muss ich die Prüfung trotzdem bezahlen, obwohl es jetzt schon fest ist, dass der Prozess mit der Fahrschule abgebrochen ist?

LG
Gbaboc

...zur Frage

Wie viel Stunden muss man Auto fahren und dann ist Prüfung??

...zur Frage

Muss man nach dem Durchfallen in der praktischen Prüfung in der Fahrschule Fahrstunden nehmen

Ich bin letztens in der praktischen Prüfung durchgefallen und mein Fahrlehrer meint jetz, dass ich 6 Fahrstunden nehmen muss und 2 Wochen bis zur nächsten prakischen Prüfung warten muss. Stimmt das?

...zur Frage

Zusätzliche Fahrstunden privat aber ohne Protokollierung?

Hallo!

Ich bin schon 18 und aus Österreich und werde bald mit dem B Führerschein anfangen, nur mir sind noch einige Sachen unklar und hoffe, dass noch wer Erfahrung damit hat.

Bei der Fahrschule ist mir beschrieben worden, dass es die duale Ausbildung gibt (6 Fahrstunden mit dem Fahrlehrer, 1000km mit einer Begleitperson, wobei das protokolliert werden muss, und dann noch eine Beobachtungsfahrt + Prüfungsvorbereitung usw.),

die Vollausbildung ( alle Fahrstunden werden mit dem Fahrlehrer gemacht) und,

soweit ich es richtig verstanden habe, gäbe es noch die Möglichkeit, die Fahrstunden mit dem Fahrlehrer zu machen und noch zusätzlich Stunden mit einer Begleitperson, wobei die Anzahl der gefahrenen Kilometern egal ist und diese Stunden nicht protokolliert werden müssen.

Habe ich die 3. Möglichkeit richtig verstanden? Ich bin mir unsicher, weil ich im Internet keine zusätzliche Infos finde.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Fahrschule voll schlimm

Hallo, ich habe jetzt 50 fahrstunden hinter mir und kann immer noch nicht recht auto fahren. außerdem übertreibt mein Fahrleher voll. Er will, dass ich an jeder unübersichtlichen Stelle in den ersten Gang schalte. ist das noch normal? außerdem verunsichert er mich voll. ist die prüfung wirklich so schwer?

danke schon mal im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?