Trapezblech für Satteldach Dacheindeckung verwendbar?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

mal zu top entwurf und gemeinde meint er sei zu modern. was für knochenköpfe sind da denn ? falls das persönliche befindlichkeiten und meinungen von irgendwelchen gemeindefürsten sind, sind die nur relevant, wenn es eine entsprechende bebauungssatzung oder einen b-plan der gemeinde gibt. falls nicht, muss ein entsprechender bauantrag genehmigt werden.

Krolline 19.08.2010, 09:29

Dachten wir auch. Alter Ortskern, kein B-Plan, Zustimmung der Nachbarn,... Die Gemeinde besitzt auf der gegenüberliegenden Straßenseite das denkmalgeschützte Rathaus, allerdings total verfallen und heruntergekommen. Der Gemeinderat hat jetzt Widerspruch gegen die Pläne eingelegt und kommt wohl damit durch. Gibt `n § der besagt, dass sich ein Gebäude ins bauliche Umfeld einpassen sollte. Gibt viel Platz für Ermessensspielräume oder eben auch nicht. Besonders pikant: Im Gemeinderat sitzt der Vater unseres direkten Konkurrenten, und der darf über unsere geplante Expansion abstimmen......!!!

0
roberval 19.08.2010, 18:10
@Krolline

.. wie so schön in diesem § gesagt "sollte", ich denke, das es keine satzungsvorgaben gibt, da hättet ihr mit einer klage beim verwaltungsgericht gute karten. auf jeden fall würde ich erstmal den bauantrag für euren präferierten entwurf abgeben und die reaktion (schriftlich !) darauf abwarten. im übrigen kann ein moderner entwurf sehr gut mit einem denkmalgeschützten umfeld korrespondieren. da gibt es ja wohl schon mehr als ein beispiel. sucht euch mal einen gescheiten architekten und lasst euch beraten. der weis auch über die gesetzlichen vorgaben in eurem bundesland bescheid.

0
roberval 19.08.2010, 18:30
@roberval

...muß da noch mal fachlich nachhaken, falls ihr da doch auf die schnelle was machen wollt, käme ggf. ein foliendach in frage. da wird ein unterbau aus osb-platten gemacht und die folie aufgeklebt. die folie gibt es sogar mit integrierten solarzellen. die einbindung von dachfenstern ist da kein problem. wenn man die folie in grau verwendet, gibt es aufsetzbare stege dazu, so daß es aussieht wie ein vollzinkdach. also.... mal bei alwidra folien nachfragen.

0
Krolline 23.08.2010, 11:28
@roberval

Muss nicht aussehen wie Trapezblech, sondern nur funktionieren und darf gerne günstig sein;-)

0
roberval 23.08.2010, 17:19
@Krolline

also,ich habe selbst ein hallendach mit dieser alwidra folie auf meiner werkstatt und das gibt sich preislich mit anderen dachbelägen wenig. großer vorteil bei dieser lösung ist die möglichkeit einer günstigen und effektiven dachdämmung mit zellulose-ausblasdämmung.dabei muß sowieso eine kastenlösung geschaffen werden und mit dem unterbau der folie hat man die schon zur hälfte.

0

Von Trapezblech würde ich abraten, es sieht für ein Satteldach unmöglich aus. Auch die Anschlüsse für Fenster sind schwierig herzustellen. Auch mit Kondenswasser auf den Innenseiten ist zu rechnen. Macht es lieber ordentlich, da habt ihr lange Freude dran.

Krolline 19.08.2010, 08:14

Kann ruhig "scheußlich" aussehen. Unser Top-Entwurf die Scheune aufzustocken wurde von der Gemeinde gekippt, mit der Begründung der Bau wäre dann zu modern und würde nicht ins Ortsbild passen....... Jetzt soll einfach nur zweckmäßig und günstig ein neues Dach drauf.

0
Arkesilaos 07.09.2010, 07:43
@Krolline

Falls du in einem schönen Dorf wohnst, aber dir das Aussehen deines baues egal ist, ob er scheußlich ist oder nicht, ann hat die Gemeinde recht, die durch Satzung das verhindern kann.

0

hallo ich habe kürzlich von der arbeit aus eine halle aufgebaut. sie wurde mit Trapezplatten aus Kunststoff verkleidet seiten sowie auch das dach und zwischen drin gab es michschige oder durchsichtige platten

hoffe ich konnte helfen

Krolline 18.08.2010, 21:54

Aber keine "richtigen" Dachfenster ?

0

Die Einbindung der Dachfenster ergibt "Stauseen" in den "Tälern" der Trapezbleche ...

Was möchtest Du wissen?