Transportschein

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du kannst ja anrufen und nachfragen :) fragen kostet ja nichts spricht ob die klinik die kosten übernehmen würde

1hoss43 08.03.2010, 04:14

Warum sollte die Klinik die Kosten für den Transportschein übernehmen, wenn dies doch ausschließlich Sache der Krankenkasse ist??

Mir scheint, Du hast von der Materie absolut keine Ahnung, davon aber jede Menge!

Aber Hauptsache, Du hast Punkte für diese absolut nutzlose Antwort abstauben können!?

0
dragonheart1952 08.03.2010, 07:10
@1hoss43

Die Klinik weiß aber ob ihm ein entsprechender Schein zusteht. Denn die stellen die normalerweise aus und die KK zahlt.

0

Nein. Du bist doch nicht vollständig gehbehindert.

Minnesaenger 08.03.2010, 06:32

Das stimmt aber so nicht. Jeder Betrunkene hat einen Anspruch auf einen KTW, so ist es in diesem Falle, dass ohne Weiteres ein NICHT GEHFÄHIG daraus gemacht werden kann. Überhaupt kein Problem in der Auslegung. Armbruch wäre da schon eine andere Situation.

0

Ruf Deinen Arzt an und frag.

Was möchtest Du wissen?