Transport von Gütern bei Lkws

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an.... Ohne genaue Beschreibung der Schilder kann man hier schlecht Auskunft geben.

wenn es Placards nach Gefahrgutrecht sind, dann hat JohannesJ54 in seiner Antwort Recht. Wenn es aber Kennzeichen der Umweltzonen sind (rot, gelb,grün) bedeuten sie wieder ganz was anderes.

Es könnten auch grüne runde Schilder mit einem G oder L drinnen sein, dann sind sie geräuscharm und lärmarm.

Es gibt auch gelbe runde Schilder mit einem H drinnen, die bezeichnen daß die LKW aufgelastet sind.

Es gibt schon fast unzählige Kennzeichnungen und nicht jede sagt was über die Beladung aus. Beladung muß nur bei Gefahrgut gekennzeichnet werden, ansonsten nicht.

Viele Kennzeichnungen sagen was über den technischen Zustand des LKW aus (aufgelastet, abgelastet, lärmarm, geräuscharm, "supergrün", Geschwindigkeitshinweis, Abgasnorm, Umweltzonen,......)

RainerB76 03.11.2012, 10:18

Sorry, muß mich korrigieren: Beladung muß nur bei Gefahrgut und Abfall gekennzeichnet werden.So muß es lauten.

0
Mausi2548 03.11.2012, 10:57
@RainerB76

Perfekte Antwort. Hast wieder mal an alles gedacht. DH!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?