Transponieren (C-> B)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

B ist eine große Sekunde (Ganztonschritt) tiefer als C, das auf B gestimmte Instrument klingt also wie Es (große Sekunde unter F)

Soll es also wie F klingen, muß auf dem tieferen Instrument ein G gespielt werden.

Herzliche Grüße,

Willy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
03.11.2016, 11:01

Ich nehme jedenfalls an, daß Du das meinst.

Natürlich ist ein F immer ein F. Auf einem Instrument aber, das um einen Ganzton tiefer gestimmt ist, wird das Es wie ein F auf einem normalen auf C gestimmten Instrument gegriffen.

Wenn Du also auf einem tiefer gestimmten Instrument ein G greifst, erklingt in Wirklichkeit ein F.

0

Das B-Instrument muss immer einen Ganzton höher spielen, also ein G, wenn man F hören will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?